Januar 30, 2023

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Aerosmith sagt das Konzert in Las Vegas Stunden vor der Show ab, nachdem Steven Tyler krank geworden ist

Show abgesagt: Fans, die mit Aerosmith bei der Residency-Show am Freitagabend in Las Vegas abhängen wollen, haben ihre Hoffnungen zunichte gemacht, nachdem Leadsänger Steven Tyler, 74, verletzt wurde.  2020 gesehen

Aerosmith haben ihr Konzert in Las Vegas Stunden vor dem Aufgehen des Vorhangs abgesagt, nachdem Steven Tyler krank geworden war

Die Hoffnungen der Fans, die mit Aerosmith bei der Residency-Show am Freitagabend in Las Vegas ausgehen wollten, wurden zunichte gemacht.

Das Konzert wurde nur zwei Stunden vor dem Aufgehen des Vorhangs im Dolby Live Theatre wegen Krankheit abgesagt.

Die Band veröffentlichte eine Erklärung in den sozialen Medien, aus der hervorgeht, dass der 74-jährige Leadsänger Steven Tyler, dem es im vergangenen Sommer nach einem Aufenthalt in der Reha „sehr gut ging“, krank geworden ist.

Show abgesagt: Fans, die mit Aerosmith bei der Residency-Show am Freitagabend in Las Vegas abhängen wollen, haben ihre Hoffnungen zunichte gemacht, nachdem Leadsänger Steven Tyler, 74, verletzt wurde. 2020 gesehen

„Wir sind sehr enttäuscht, dass wir die heutige Show in Las Vegas absagen mussten, weil Stephen sich unwohl fühlte und nicht auftreten konnte“, schrieb die Gruppe.

Es wird erwartet, dass er sich für die Show in Las Vegas am Montagabend vollständig erholt. Wir entschuldigen uns aufrichtig für die letzte Minute.

Enttäuschten Fans wurde mitgeteilt, dass sie eine Rückerstattung für ihre Tickets erhalten würden.

Die Nachricht: Die Gruppe veröffentlichte einen Brief, in dem sie sich für die Absage der Show entschuldigte und sagte, Stephen sollte gesund genug sein, um bis Montag aufzutreten

Die Nachricht: Die Gruppe veröffentlichte einen Brief, in dem sie sich für die Absage der Show entschuldigte und sagte, Stephen sollte gesund genug sein, um bis Montag aufzutreten

Es gab kein Wort darüber, an welcher Art von Krankheit der Walk This Way-Sänger litt.

Die mehrfachen Grammy-Gewinner haben ihre Residency im Deuces Wild Vegas im September begonnen und werden voraussichtlich bis zum 11. Dezember andauern.

Die Rockers mussten die erste Etappe ihres Aufenthalts im Mai absagen, als Stephen freiwillig in die Reha ging, nachdem er nach einer Fußoperation wieder Schmerzmittel eingenommen hatte.

Residency: Mehrere Grammy-Gewinner haben ihre Residency im Deuces Wild Vegas im September begonnen und sollen bis zum 11. Dezember dauern

Residency: Mehrere Grammy-Gewinner haben ihre Residency im Deuces Wild Vegas im September begonnen und sollen bis zum 11. Dezember dauern

Genesung: Die Rockers mussten ihren Aufenthalt im ersten Bein im Mai absagen, als Stephen freiwillig in die Reha eincheckte, nachdem er nach einer Fußoperation einen Rückfall mit Schmerzmitteln erlitten hatte.  2020 gesehen

Genesung: Die Rockers mussten ihren Aufenthalt im ersten Bein im Mai absagen, als Stephen freiwillig in die Reha eincheckte, nachdem er nach einer Fußoperation einen Rückfall mit Schmerzmitteln erlitten hatte. 2020 gesehen

Die meistverkaufte amerikanische Rockband hat kürzlich einen Vertrag mit der Universal Music Group abgeschlossen, um ihre Songs unter einem Dach zu vereinen, das alle ihre vergangenen und zukünftigen Songs umfasst.

Der Deal beinhaltet auch Videos und Fotos. Jede Soloarbeit von Stephen und allen Bandmitgliedern: Joe Perry, Tom Hamilton, Brad Whitford und Joey Kramer.

Aerosmith gibt es seit 50 Jahren und hat weltweit über 150 Millionen Alben verkauft.

UNIVERSAL UMBRELLA: Die meistverkaufte amerikanische Rockband hat kürzlich einen Vertrag mit der Universal Music Group abgeschlossen, um ihre Songs unter einem Dach zusammenzufassen, das alle ihre früheren und alle zukünftigen Songs umfasst.  Gesehen 2020 in Los Angeles

UNIVERSAL UMBRELLA: Die meistverkaufte amerikanische Rockband hat kürzlich einen Vertrag mit der Universal Music Group abgeschlossen, um ihre Songs unter einem Dach zusammenzufassen, das alle ihre früheren und alle zukünftigen Songs umfasst. Gesehen 2020 in Los Angeles