Juni 26, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Amazon stellt neues 60-Dollar-Tablet Fire 7 vor

Amazon Fire 7-Tablet

Quelle: Amazon

Amazonas Am Mittwoch wurde die neueste Version des Fire 7-Tablets angekündigt. Mit 59,99 US-Dollar ist das Tablet etwas teurer als sein Vorgänger, dafür verspricht das Unternehmen eine längere Akkulaufzeit.

Als günstigere Alternative boten sich die Fire Tablets von Amazon an ApfeliPad ist iPad, aber das ist kein großer Geschäftsbereich für Amazon, es hat Hardware für Apple. Im Gegensatz dazu fungieren die Hardwareprodukte von Amazon als Gateway zu den Ökosystemdiensten von Amazon, wie dem Sprachassistenten Alexa und Musik, Büchern und Anwendungen.

Die letzte Version des Fire 7 hatte keine hervorragende Akkulaufzeit und der Bildschirm und die Kamera waren nicht sehr scharf. Das neue Amazon-Modell hat eine 40 % längere Akkulaufzeit, bis zu 10 Stunden Surfen, aber es ändert nichts am Display oder an der Kamera.

Das aktualisierte Fire 7 hat einen 30 % schnelleren Prozessor, wodurch sich das Tablet laut Amazon reaktionsschneller anfühlt. Es verfügt über 16 GB Speicherplatz in der Basisversion, was für die meisten Leute großartig ist, die ein preisgünstiges Tablet zum Durchsuchen und Herunterladen einiger Filme benötigen. Sie können den Speicherplatz jedoch erweitern, indem Sie Ihre eigene Speicherkarte hinzufügen. Es ersetzt auch den veralteten Ladeanschluss für den neueren und gebräuchlicheren USB-C-Anschluss.

Das neue Fire 7 kann ab Mittwoch vorbestellt werden, der Versand beginnt am 29. Juni. Es ist in den Farben Schwarz, Denim und Rose erhältlich, und die integrierten Abdeckungen kosten jeweils 28,99 US-Dollar.

Amazon hat auch eine neue Version des Fire 7 Kids vorgestellt, die mit der „Kid-Proof“-Hülle (in Rot, Blau oder Lila) und der Amazon Kids + geliefert wird. Das Gerät startet bei 109,99 US-Dollar und ist ab dem 29. Juni erhältlich.

Siehe auch  Jamie Lynn Spears sagt, ihre Eltern hätten auf eine Abtreibung gedrängt und davor gewarnt, dass eine Geburt ihr Leben ruinieren würde.

Abonnieren Sie CNBC auf YouTube.