November 30, 2021

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Brasilianische Musikerin Marilia Mendonசாa starb bei Flugzeugabsturz

Er war zum Zeitpunkt des Unfalls auf dem Weg zu einem Konzert, bei dem neben dem Sänger vier weitere Menschen ums Leben kamen. Die Ursache des Absturzes wird noch untersucht.

Mendonசாa, 26, ihr 1-jähriger Sohn, so CNN Brasilien.
Die Nachricht vom Tod des glamourösen Latin-Grammy-Gewinners, der seinen Millionen Fans als „Boss“ bekannt war, schockierte die Nation am Freitag. Große Brasilianer, darunter der Fußballstar Neymar, Kam nach vorne, um ihre Trauer nach den Nachrichten zu teilen.

Mentonso wurde schnell im populären Volksmusikgenre Certanojo berühmt und entwickelte seine Identität, indem er über die Macht der Frauen in einem traditionell von männlichen Musikern dominierten Umfeld sang.

Seine PR-Firma berichtete, dass der Künstler 2019 und 2020 auf Spotify in Brasilien am meisten gehört wurde und mehr als 38 Millionen Follower auf Instagram hatte.

Neymar, ein enger Freund des Sängers. Auf Twitter geschrieben: „Ich weigere mich, es zu glauben, ich weigere mich.“

Brasilianischer Typ MPB – Septuagan Der Kanarenspieler der brasilianischen Popmusik Caetano Veloso lobte ihn auf Twitter als „wunderbaren Mentonza“ und sagte, die Nachricht habe ihn zu Tränen gerührt.

Präsident von Brasilien Jair Bozen Das „ganze Land“ sei „schockiert“ von der Nachricht von seinem Tod, während der Gouverneur von Rio de Janeiro, Claudio Castro, seinen Tod als „tragischen Unfall“ bezeichnete.

„Jung und talentiert ist Marilia die Heldin und Inspiration für viele Sängerinnen im neuen Kapitel der brasilianischen Volksmusik. Das Land ist schockiert und betrauert diesen Verlust sehr bald“, sagte Castro in einer Pressemitteilung.

Siehe auch  Staatsanwälte des DOJ griffen Panan an, weil er Beweise gegen ihn veröffentlichen wollte