Oktober 7, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Calabasas-Promis gehören zu den schlimmsten wasserabweisenden Mitteln; Wasserbehörden sagen, dass sie „mit uns arbeiten“

Calabasas-Promis gehören zu den schlimmsten wasserabweisenden Mitteln;  Wasserbehörden sagen, dass sie „mit uns arbeiten“

(KTLA) – Einige der größten Prominenten Hollywoods werden beschuldigt, zu viel Wasser zu verbrauchen, während der Rest von Südkalifornien versucht, es inmitten eines Dürrenotfalls zu sparen. Aber Wasserressourcen-Beamte sagen, dass es nicht nur die Sterne sind, die mehr als ihren fairen Anteil verbrauchen – Tausende wurden davor gewarnt, zu viel Wasser zu verbrauchen.

Sie gehören zu den größten Namen Hollywoods: Sylvester Stallone, Kevin Hart, Kim und Kourtney Kardashian. Es scheint auch eine der größten Quellen für Wasserverschwendung im Viertel Hidden Hills in Calabasas zu sein.

Die Stars, von denen einige nicht zu Hause sind, gehören zu den etwa 1.600 Kunden, die mindestens viermal 150 % ihres monatlichen Wasserbudgets überschritten haben, seit die Behörde im vergangenen Dezember einen Dürrenotstand ausgerufen hat, sagen Beamte des städtischen Wasserbezirks von Las Virgin.

Jetzt sagen Wasserbeamte, dass sie möglicherweise ein Gerät installieren, das ihren Wasserverbrauch auf ihrem Grundstück begrenzt.

„Sie stehen Schlange, um eine Durchflussbegrenzungsvorrichtung an ihren Wasserzählern anbringen zu lassen, um die Wassermenge zu begrenzen, die sie weiterhin verbrauchen“, sagte Michael McNutt vom Las Virginia Municipal Water District.

Laut McNutt wird das Gerät dazu führen, dass interne Wasserhähne undicht werden und externe Sprinkler von frei fließend über platzend bis zum Stoppen wechseln.

Er erklärt, dass der einzig sichere Weg, die Anschaffung eines Durchflussbegrenzungsgeräts zu vermeiden, darin besteht, den Wasserbezirk anzurufen und ein Verpflichtungsformular zu unterzeichnen, an dessen Einhaltung Sie mit dem Bezirk arbeiten werden. Wenn Sie dies nicht tun, haben Sie zwei Wochen hintereinander ein Durchflussbegrenzungsgerät.

Siehe auch  Wochenhoroskop, 21.-27. März 2022

„Wenn sie nach der Entfernung ihr Wasserbudget weiterhin um 150 % überschreiten, wird es für mindestens einen Monat zurückgebracht“, sagte McNutt.

Zuwiderhandlungen werden auch mit einigen sehr teuren Geldstrafen für jeden Verstoß belegt.

Vertreter von Stallone und dem pensionierten NBA-Star Dwayne Wade sagen, dass sie Maßnahmen ergreifen, um ihren Wasserverbrauch zu reduzieren. Beamte von Las Virgenes sagen, dass alle öffentlich enthüllten Stars einige notwendige Schritte unternehmen.

„Das Tolle an Prominenten ist, dass sie alle mit uns zusammenarbeiten, um dorthin zu gelangen, wo sie sein wollen“, sagte McNutt.

Bezirksbeamte sagen, dass die Menschen durstige Rasenflächen loswerden, sie durch dürretolerante Landschaften ersetzen und ein Tropfbewässerungssystem installieren müssen, das Wasser direkt zu den Wurzeln leitet, um Dinge wie Bäume zu retten.

Unterdessen sagen Wasserbehörden, dass sie mit prominenten Leuten zusammenarbeiten wollen, um zu zeigen, wie man ein dürretoleranteres Kalifornien schaffen kann.

„Ich würde es lieben, wenn sie mich anrufen und mit mir zusammenarbeiten würden, um Botschaften des öffentlichen Dienstes zu verbreiten, nicht nur darüber, was sie tun, sondern auch darüber, wie Menschen wie sie sein und Teil der Lösung sein können“, sagte McNutt.

Wasserbehörden sagen, dass sie etwa 50 dieser flussbegrenzenden Geräte in verschiedenen Häusern installiert haben. Laut McNutt gehört keines dieser Häuser Prominenten, weil sie alle zusammenarbeiten, um ihren Wasserverbrauch zu reduzieren.