Juni 25, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Chicago White Sox-Spieler Danny Mendyk hat sich das vordere Kreuzband gerissen

Chicago White Sox-Spieler Danny Mendyk hat sich das vordere Kreuzband gerissen

Chicago – Eskorte der White Sox Danny Mendic Wegen eines Kreuzbandrisses im rechten Knie und des Abwehrspielers wird er für den Rest der Saison fehlen die Barriere des Menschen Das Team gab am Donnerstag bekannt, dass es mit einer Verletzung der rechten Oberschenkelmuskulatur auf seine 10-Tage-Verletzungsliste gehen wird.

Mendic spielte einen Shortstop, als er den linken Spieler traf Adam Hasley In einem falschen Popup bei der 9:5-Niederlage gegen Toronto am Mittwoch. Er muss operiert werden, obwohl noch kein Datum festgelegt wurde.

Mendyk war am Donnerstag bei den White Sox auf Krücken und sagte, er erwarte, sich auf das Frühjahrstraining im Februar vorzubereiten. 0,289 mit drei glücklichen Fängen, 15 RBIs und 0,786 OPS in 31 Spielen.

Engel hat sich im dritten Spiel am Mittwoch die Kniesehnen überanstrengt. Er hatte schon einmal eine ähnliche Verletzung und sagte am Donnerstag, dass die Verletzung nicht besonders schwer aussehe.

Die White Sox riefen den Spieler/Spieler Gavin Sheets von Triple-A Charlotte herbei und wählten den Vertrag von Lenyn Sosa von Double-A Birmingham, um die offenen Plätze in ihrem unruhigen Kader zu füllen. Die Sheets sollten am Donnerstagabend auf dem richtigen Feld starten, als Chicago eine Serie von vier Spielen gegen Baltimore eröffnete.

Sosa, 22, erzielt in dieser Saison 331 mit 14 Heimpunkten, 48 Punkten pro Spiel und 933 Punkten pro Sekunde in 62 Spielen für Birmingham.

Der AL Central-Meister der letzten Saison trat am Donnerstag 33-34 bei den White Sox an und wurde Dritter.

Auch Chicago verlegte den Defensivspieler Eloy Jimenez bis zu 60 Tage ab IL. Jimenez, der seit dem 24. April mit einem rechten Oberschenkelriss ausfällt, war mit Charlotte auf einem Reha-Einsatz.

Siehe auch  Philly steht in Flammen: Die Capitals schlagen die Flyers mit 9:2

Mittelfeldspieler Ludwig Robert Er wurde am Donnerstag aus der Startaufstellung gestrichen, um sich von einer nicht näher bezeichneten Verletzung zu erholen. Der technische Direktor Tony La Russa sagte, er hoffe, dass Robert am Freitag verfügbar sein werde. erster Basismann José Abreu Zurück zum designierten Angreifer aufgrund eines Hüftproblems.

Die Associated Press hat zu diesem Bericht beigetragen.