Juni 5, 2023

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Chloe’s Dream stirbt während des Derby Day in Churchill Downs

Das Courier Journal bestätigte, dass am Samstag in Churchill Downs ein weiteres Pferd starb. Dieser Tod kam am sechsten im Vorfeld des 149. Kentucky Derby.

Das Courier Journal bestätigte, dass Chloe’s Dream nach Rennen 2 – das auf der Sandbahn stattfand – auslief und wegen einer Verletzung am rechten Knie ausschied.

Jockey Corey Lanerie fuhr gerade um die erste Kurve, als Chloe’s Dream nach etwa 23 Sekunden im Rennen davonfuhr.

Laut dem Equibase-Rennbericht „ging die Aussaat beim Verlassen der ersten Kurve schief, zog hoch und verschwand.“

mehr: Kentucky Derby 2023 Live-Updates: Neueste Informationen zum Spielfeld, Quoten, Highlights aus Churchill Downs

mehr: Der plötzliche Tod von zwei Pferden in Churchill Downs lässt die Branche fragen, was passiert ist

Der Tod folgt dem Tod von fünf Pferden in sechs Tagen auf dem hohlen Boden: eines im Fahrerlager, eines während eines Rennens auf einer Rasenbahn, zwei nach Rasenrennen und eines nach dem morgendlichen Training auf einer Sandbahn.

Zwei dieser Todesfälle waren plötzliche Todesfälle von Pferden, die demselben Trainer, Safi Joseph Jr., gehörten.

Am Samstag kratzten 31 Rennpferde an der Bahn, darunter Forte, der 3:1-Favorit für das Kentucky Derby.

Diese Geschichte wird aktualisiert.

Olivia Evans hat zu diesem Bericht beigetragen.

Kentucky Derby 2023 Lesung vor dem Rennen

Zu schlagende Trainer:Die abwechslungsreichen Wege von Todd Pletcher und Brad Cox an die Spitze, Kentucky Derby 2023

Fall machen:Warum Ihr Pferd das Kentucky Derby gewinnen kann – oder nicht

CL Braun:Warum der Sieg von Reincarnate im Kentucky Derby 2023 der Sieg von Bellarmine im Basketball sein wird

Siehe auch  MLB All-Star Game: Aaron Judge führt alle Novizen wie die Yankees, Blue Jays und Dodgers jeweils mit Rookies an

Es war einzigartig:Das Vermächtnis des Trusts bleibt 50 Jahre nach der Triple Crown intakt

Nach 50 Jahren:Wie der Sekretär das Leben von Ron Turcotte veränderte – und dem dekorierten Ritter dabei half, andere zu inspirieren

Kentucky Derby 2023 Wettstrategie:Ed DeRosa wählt nach vier Kratzern in Churchill Downs

„Zwei in einer Woche?“Der plötzliche Tod von zwei Pferden in Churchill Downs lässt die Branche fragen, was passiert ist

Eine weitere Spalte von C.L. Brown:Die Pferdesicherheit in Churchill Downs beginnt mit der Lösung des Problems der Menschen während der Derby-Woche

Unkonventionell sein:Das Vertrauensspiel von Keith Desormeaux hat die Chance, die Rekorde des Kentucky Derby neu zu schreiben

„Möchte dies tun“:Nach einer atemberaubenden Niederlage im Jahr 2022 nimmt Steve Asmussen die Jagd nach seinem ersten Sieg im Kentucky Derby wieder auf

Favorit:Todd Pletcher sagt nach „Bobble“ zum Kentucky Derby Forte Team: „Es steht alles auf dem Weg“

19 bleiben im Feld: Skinner ist mit der Hitze das vierte Pferd, das vom Kentucky Derby 2023 gekratzt wird