November 30, 2021

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

College Football Playoff-Rangliste – Cincinnati mit Snap und 5-Mann-Kader ungeschlagen

Zum ersten Mal seit der Einführung der College-Football-Playoffs im Jahr 2014 gab es eine echte, echte Hoffnung, dass Cincinnati als erstes 5-köpfiges Team Geschichte schreiben würde, das unter die ersten vier kommt.

Wie unschuldig.

Die CFP-Auswahlkommission bekräftigte, dass die fünfköpfige Mannschaft nicht für die Playoffs gilt und nach anderen Regeln bestimmt ist und nicht um nationale Meisterschaften, sondern um Krümel gespielt werden kann.

Trotz des bisher besten Konferenzrekords des Teams in Gruppe 5 belegte Cincinnati am Dienstag den 6.

Die Selektoren können sich selbst in den Rücken werfen, weil sie Cincinnati mehr als jedes andere Team mit 5 Teams in der Playoff-Geschichte angehoben haben. Aber Heuchelei ist lächerlich, wenn nicht so erbärmlich. Die UCF war 2017 und 2018 ungeschlagen und kam nicht einmal in die Nähe der Top 4, sagten uns Leute wie CFP-Geschäftsführer Bill Hancock, wenn der Zeitplan der Knights-Konferenz etwas besser wäre, wer wusste, was passiert wäre?

Hancock betrachtete 2016 Houston als großartiges Beispiel. In dieser Saison begann Houston das Jahr mit einem Sieg über Oklahoma. Aber die Cougars stolperten während des Konferenzspiels und wurden aus der Betrachtung entfernt. Auf die Frage, ob es für Gruppe 5-Gruppen unfair sei, sagte Hancock 2018 gegenüber ESPN: „Ich habe es nicht gekauft. Schauen Sie sich nichts anderes als Houston an. Ein guter Zeitplan für sie, ein guter Konferenzplan diese Personen.“

Cincinnati hat einen guten Zeitplan. Gleiche Konferenz in Houston (AAC), wirklich. Der feste Convention Road-Sieg gegen Notre Dame ist in dieser Saison tatsächlich besser als der Houston-Sieg 2016 gegen Oklahoma (auf einer neutralen Plattform gespielt).

Siehe auch  Der japanische Joker-Angreifer wollte "viele Menschen töten" - die Polizei

Die Suners starteten das Jahr 1-2. Nein. 10 Notre Dame ist derzeit 7-1. Neben dem Sieg über Notre Dame besiegte Cincinnati Indiana – die Power 5-Konferenz brachte Piercots zwei Siege gegen Gegner. Unterwegs. Das wurden sie gefragt, noch nicht genug. Es war nicht Cincinnatis Schuld, dass Indiana in diesem Jahr die Erwartungen nicht erfüllte.

Im Gegenteil, nein. 5 Keine Nicht-Marquee-Konferenz gewinnt in Ohio. Ohio State spielt hauptsächlich Power-5-Teams, weil es in den Big Ten ist, was auf die gleiche Debatte zurückführt, die wir seit dem Versuch der UCF hatten, unter die ersten vier zu kommen: Wenn dieses Team keines hätte, könnten 5 Teams es in ihren Nicht-Konferenzplan schaffen , und fügen Sie sie dann dieser Power 5-Playoff-Einladung hinzu. Was nützt das Hinzufügen?

Die Konferenzstärke der Zeitpläne zwischen Power 5 und Gruppe 5 wird immer stark auf Power 5 ausgerichtet sein. Wenn starke Konferenzpläne diese Tatsache nicht mildern können, sollte das College-Football-Playoff-Auswahlkomitee noch einmal ehrlich sein. Sag: Entschuldigung, Team von 5 Teams. Es gibt wirklich nichts, was Sie tun können.

Bitte versuchen Sie es erneut … Nie.

Die traurige Wahrheit ist: Jedes Jahr bewegen sich die Torpfosten. Als die Playoffs erstellt wurden, sagte uns BCS, dass es dem Team mit 5 Teams helfen würde, nachdem jedes Projekt der ungeschlagenen 5 Teams von den ersten beiden Plätzen abgeschlossen wurde. Bleibt also ungeschlagen, die ersten vier werden warten!

Aber dann reicht es nicht, ohne Fehler zu beenden. Dann wurde ihnen gesagt, dass sie starke Konferenzpläne erstellen und nicht versagen sollten. Aber stellen Sie auch sicher, dass ihre Konferenz stark genug ist, um zu helfen. Aber sie müssen jetzt jeden Feind werfen. Die Cincinnati Navy kämpfte in den letzten zwei Wochen, bevor sie gegen Tulen gewann. Das ist glaube ich auch nicht erlaubt.

Siehe auch  Familien von Opfern der Schießerei in Parkland verklagen die Justiz

Jetzt sehe ich also diese sehr lange Checkliste, die nur für eine Gruppe von 5 Personen gilt:

  • Holen Sie sich einen harten Konferenzplan.

  • Stellen Sie sicher, dass diese Spiele unterwegs sind.

  • Stellen Sie sicher, dass alle auf Ihrer Konferenz gut sind.

  • Stellen Sie sicher, dass alle aus Ihrer guten Konferenz herausgeholt werden.

Will sehen? Alles, was diese Teams tun, wird nicht ausreichen.

Anstatt als eines der sechs Teams, die Cincinnati nicht besiegt haben, die ersten vier zu belegen, entschied sich das Team, die beiden Teams, die einen verloren haben, zu belohnen: Nein. 2 Alabama und Nr. 4 Oregon. Die Platzierung von Cincinnati auf Platz 6 sorgte aber nicht nur am Dienstag für Aufsehen.

Team unbesiegt Oklahoma Nr. Auf Platz 8 war es eine Anschuldigung des langweiligen, zufälligen Spiels von Suners, einschließlich einer Beinahe-Niederlage gegen Kansas. In einem weiteren großen Schock hätte es wirklich verwirrend sein können, ein verlierendes Pac-12-Team in den Top 4 zu sehen. Das Komitee schrieb Oregon eindeutig einen großen Sieg über den Bundesstaat Ohio zu, der definitiv die Enten aufs Spiel setzen sollte. Aber Oregon verlor auch gegen das unterdurchschnittliche Stanford-Team und kratzte sich den Weg zum Sieg über die UCLA … wissen Sie, wie Cincinnati es in den letzten zwei Wochen getan hat.

Es führt uns nach Alabama. 4-4 beendete seinen besten Seminarerfolg in Miami. Aber das Gremium hat im Laufe seiner Geschichte gezeigt, dass die Stärke der SEC-Tabelle bei der Bewertung von Schulen dieser Konferenz sehr wichtig ist, wenn es um die Bewertung von Schulen für alle anderen geht.

„Alabama / Ohio State / Georgia vernichten Cincinnati im Playoff-Spiel!“ Cincinnati im Chick-fil-A Beach Bowl hat Georgia vor einem Jahr fast verärgert, nicht wahr? Oder hat Georgia es „nicht gemerkt“ und „nicht hart gespielt“, weil es die Playoffs verpasst hat?

Siehe auch  Steelers vs. Pierce Score: Live-Ankündigungen, Highlights, Statistiken, Ergebnisse, TV, 'Monday Night Football'-Streaming

Eigentlich Nummer. 6 könnte die Obergrenze von Cincinnati sein, bis das Chaos ausbricht. Aber selbst wenn alle verlieren und die Beargates ungeschlagen bleiben, ist es offensichtlich, dass die Ein-Verlierer-Teams – vielleicht die Zwei-Verlierer Alabama – in der heutigen Rangliste vor den Beargates liegen werden. Cincinnati wird während der gesamten Saison keinen besseren Sieg einfahren als Notre Dame. Die Siege der SMU und ihrer Konferenzmeisterschaft sind im Vergleich zu den vor ihnen liegenden Teams blass.

Cincinnati liegt sowohl in der Trainer- als auch in der AP-Umfrage unter den ersten vier, was dem Auswahlkomitee Hoffnung gibt, dass es diesem Beispiel folgen wird. Aber Team 5 hat seit sieben Jahren telegrafiert, wie die Gruppe darüber denkt.

Wie lustig es ist zu denken, dass dieses Jahr anders sein könnte.