Mai 24, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Covid-19 und Impfnachrichten: Live-Updates

Covid-19 und Impfnachrichten: Live-Updates
Kredit…Karsten Moran für die New York Times

Da die Vorschriften für Reise- und Flughafenmasken nächsten Monat in den USA aufgehoben werden sollen, drängt die Flugbegleitergewerkschaft die Biden-Regierung, die Anforderung zu verlängern, bis mehr Menschen geimpft sind.

In einer Erklärung sagte die Flight Attendants Association-CWA, dass der Plan der Transportation Security Administration, die Maskenanforderungen am 18. März zu erhöhen, medizinisch gefährdete Reisende und Passagiere unter 5 Jahren gefährden würde, die nicht von den Bundesgesundheitsbehörden dazu autorisiert wurden Impfung.

„Der vielschichtige Sicherheitsansatz umfasst Masken“, sagte die Gewerkschaft in einer Erklärung am Dienstag.

Wenn das Maskenmandat im nächsten Monat wie geplant aufgehoben wird, wird es Wochen kommen, nachdem lokale und staatliche Behörden die Maskenmandate im ganzen Land aufgehoben haben, da die Fälle des neuartigen Coronavirus zurückgehen. Der Bund regelt den Flugverkehr, die Maskenpflicht in Flugzeugen bleibt jedoch bestehen.

Die Biden-Administration hat vor einem Jahr eine Maskenregel auf Flügen verhängt Während des brutalen Anstiegs der Fälle im ganzen Land, bevor Impfstoffe weit verbreitet waren. Diejenigen, die sich nicht daran hielten, waren Geldbußen. Beamte verlängerten das Mandat zweimal Während tödliche Wellen des Virus weiterhin die Nation überschwemmen.

TSA-Sprecherin Patricia Mancha sagte am Dienstagabend, dass die Maskengültigkeit trotz früherer Verlängerungen voraussichtlich am 18. März ausläuft. „Wenn es eine Änderung gibt, um die Maskenpflicht zu beenden oder zu verlängern, werden wir eine Ankündigung machen“, sagte sie in einer E-Mail. „Bisher gibt es nichts Neues zu teilen.“

Viele Flugbesatzungen sahen dieser drohenden Frist mit Besorgnis entgegen.

Meinungsverschiedenheiten über die Masken und die Weigerung einiger Passagiere, sie zu tragen, haben während der Pandemie zu wiederholten Schreikämpfen, Kämpfen und anderen Problemen mit widerspenstigen Passagieren geführt. Vom 1. Januar bis 15. Februar erhielt die FAA ungefähr 400 Berichte von beunruhigten Passagieren, darunter 255 Berichte von Passagieren, die sich weigern, die Bundesvorschrift einzuhalten, dass sie in Flugzeugen Masken tragen.

Siehe auch  Hat der Benzinpreisschock bisher die Nachfrage zerstört? Wohin werden die Benzinpreise von hier aus gehen?

Letzten Monat bestieg ein Mann einen Delta-Airlines-Flug von Dublin nach New York der sich weigerte, eine Maske zu tragen Er zog seine Hose herunter und entblößte sein Gesäß. Fast zwei Wochen später flog American Airlines von Miami nach London Auf seiner Reise drehte er ungefähr eine Stunde Weil ein Passagier sich weigerte, eine Maske zu tragen.

Fälle wie dieser sind der Grund Airline-Manager und das Berufsverband der Flugbegleiter Die Bundesbehörden drängten auf die Erstellung einer föderalen Flugverbotsliste für störende Reisende.

Viele Flugbegleiter unterstützen jedoch die Einhaltung der Maskenpflicht. „Es ist auch wichtig, dass wir das Vertrauen der Passagiere in die Sicherheit des Luftverkehrs erhalten“, sagte der Verband, der 50.000 Flugbegleiter von 20 Fluggesellschaften vertritt, in seiner Erklärung.

Letzte Woche, der republikanische Generalstaatsanwalt von Texas Klage gegen Maskengenehmigung einreichen In öffentlichen Verkehrsmitteln, einschließlich Flugzeugen und Flughäfen.

Einige Führungskräfte von Fluggesellschaften haben die Wirksamkeit von Masken in Flugzeugen in Frage gestellt. bei Senatssitzung im Dezember„Der Fall ist zu stark, als dass die Masken, wenn überhaupt, viel zur aerodynamischen Kabinenumgebung beitragen könnten“, sagte Gary Kelly, CEO von Southwest Airlines.

Ein paar Tage später stellte Dr. Anthony S. Fauci, der landesweit führende Experte für Infektionskrankheiten, Reisende werden aufgefordert, Gesichtsmasken zu tragen Auf Flughäfen und während Flügen.