Januar 28, 2023

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Das Datum des amerikanischen Starmatches bei der WM mit dem Schicksal gegen die Niederlande

Das Datum des amerikanischen Starmatches bei der WM mit dem Schicksal gegen die Niederlande

DOHA, Katar – Die Vereinigten Staaten bereiten sich darauf vor, am Samstag in ihrem WM-Achtelfinale gegen die Niederlande anzutreten, und obwohl es ein Anlass ist, wird es für alle Beteiligten und Verteidiger etwas Besonderes sein. Sergino d’Estewird zusätzliche Bedeutung haben.

Dest wurde in der niederländischen Stadt Almere, etwa 12 Meilen östlich von Amsterdam, geboren. Er kam durch die berühmte Ajax-Akademie und wurde dort Profi. Aber dank seines amerikanischen Vaters Kenneth hat Dest mit den Vereinigten Staaten international Fußball gespielt, also wird er viele bekannte Gesichter sehen, wenn die beiden Mannschaften am Samstag antreten.

„Ich kenne dort fast jeden“, sagte Dest durch einen Teamsprecher nach dem 1:0-Sieg am Dienstag gegen den Iran, der den USA den Einzug in die Playoffs sicherte. „Ja, natürlich würde es Spaß machen. Ich bin dort geboren, ich spreche die Sprache, ich kenne all diese Typen. Sie wollen weitermachen, aber wir haben denselben Traum. Es wird wieder ein Kampf.“

WM 2022: Neuigkeiten und Features | Zeitplan | der Unterschied
– Streamen Sie FC Daily und Futbol Americas auf ESPN+

Dest spielte eine herausragende Rolle gegen den Iran. Der Tabellenstand der Gruppe B vor der Endrunde bedeutete, dass die Vereinigten Staaten gewinnen mussten, um sich zu qualifizieren, während der Iran nur ein Unentschieden forderte. Daher war der Iran damit zufrieden, sich zurückzulehnen, Druck aufzunehmen und Gegenangriffe zu versuchen. Und ungefähr in den ersten 35 Minuten des Spiels am Dienstag schlugen die USA mit ihren Köpfen gegen die Verteidigung von Team Milley. Der Geschäftsansatz war in Ordnung, aber dann schienen die USA damit zufrieden zu sein, auf Nummer sicher zu gehen. Es hätte etwas Besonderes gebraucht, um den Iran zu brechen.

Siehe auch  MLB-Herunterfahren: Fortschritte erzielt, die Liga verlängert die selbst auferlegte Frist bis Dienstag, 17 Uhr ET

Hier kam Dest ins Spiel. Der Rechtsverteidiger der USA ging in Führung und sorgte in der 17. Minute mit einer Flachflanke dieses Torwarts für Chaos. Alireza Beiranvand Er konnte nur weit drücken und dann mit einem dynamischen Lauf, der seinen Schuss schließlich blockierte. Doch der Weg zum Tor war vorgezeichnet, und mit Hilfe von Dest gelang schließlich in der 38. Minute der Durchbruch. Weston McKinneyDer Loft-Pass des Spielers auf Dest ging über das Tor und ließ ihn passieren Christian Pulisic Für Messer- und Nahbereichsfinish.

Die Vereinigten Staaten mussten in der zweiten Halbzeit defensiv stärker werden und angespannte Momente überstehen, aber eine Teamleistung ermöglichte es ihnen, das Spiel und einen gewaltigen Sieg zu gewinnen, der den zweiten Platz in Gruppe B sicherte.

„Ich bin wirklich stolz auf die Jungs“, sagte Dest. „So wie wir alle drei Spiele gespielt haben, haben wir wirklich füreinander gekämpft. Wir haben Brüder. Der Iran hat uns in der zweiten Halbzeit ein bisschen unter Druck gesetzt, aber wir haben es geschafft. Wir sind glücklich. Wir können uns jetzt entspannen.“

Dass Dest in das Ziel verwickelt war, ist keine Überraschung. Seine Offensivinstinkte waren schon immer sein größtes Kapital. Er hat ein Händchen dafür bewiesen, in wichtigen Spielen große Auftritte zu haben, wie zum Beispiel sein Tor gegen Costa Rica in einem WM-Qualifikationsspiel.

Aber mit der bevorstehenden Weltmeisterschaft gab es Probleme. Dest hat in allen Wettbewerben nur 373 Minuten für Milan erzielt, seit er im September von Barcelona ausgeliehen wurde. Der Wechsel kam, als Barcelona sich bemühte, seine Bücher auszugleichen. Und was seine Spielzeit bei Mailand betrifft, so half das seiner Konkurrenz um die Position nicht, David KalabrienEr ist der Kapitän von Mailand. Auch ohne sich Gedanken über den angesammelten Rost zu machen, war Dests Verteidigung nicht immer stabil, und seine Position war ebenfalls besorgniserregend. Während seiner Zeit bei Barcelona bestätigte der damalige Trainer Ronald Koeman, dass Dest oft aufhörte, in Spielen zu spielen.

Siehe auch  Rangers vs. Orioles – Spielrückblick – 5. Juli 2022

„Muss aggressiver sein, konzentrierter sein“ sagte Koeman im Februar 2021nach einer Konfrontation in der Champions League mit Paris Saint-Germain Kylian Mbappe. „Er hatte viele Phasen im Spiel, in denen er nicht zu 100 % konzentriert war.“

In Katar war das kein Problem. Dest war bei dieser Weltmeisterschaft auf beiden Seiten des Balls beeindruckend, einschließlich der Fälle, in denen er gegen die iranischen Stürmer isoliert war. Er wurde von dem Mann bemerkt, der den besten Platz im Haus hatte, um Verteidiger zu beurteilen: der amerikanische Torwart Matt Turner.

„Er war unglaublich, er floss frei auf und ab“, sagte Turner. „Ich denke, was mir an Sergino am meisten auffällt, ist, dass er in den großen Momenten immer defensiv aufspielt und Läufer im Strafraum sehr gut aufspürt.“

Gleiches gilt für die gesamte US-Abwehr, die in ihren drei Gruppenspielen nur ein Gegentor und keins aus freiem Spiel kassierte. Für den amerikanischen Trainer Greg Berhalter war es eine Teamleistung, auch wenn die Abwehrreihe herausragte. Die Außenverteidiger Dest und Anthony Robinson Der Regisseur bekam, was er wollte.

„Die Außenverteidiger machen einen guten Job“, sagte Berhalter. „Wir wollen, dass sie heute ein bisschen offensiver sind. Und wir haben Hilfe von bekommen [Dest]. Es ist also eine gute Sache. Wir brauchen unsere Außenverteidiger, um aggressiv zu sein, und es war gut, dass sie das heute gezeigt haben.“

Die Niederländer haben ein talentiertes Team, das die Gruppe A mit sieben Punkten anführt, obwohl es das Gefühl gibt, dass die Mannschaft von Louis van Gaal die Spitze noch erreichen muss. Dasselbe gilt für ein amerikanisches Team, das nur zwei Tore erzielt hat. Aber vorerst können sich Dest und seine Teamkollegen darauf freuen, gegen ehemalige Ajax-Teamkollegen wie z Frankie Jung Und die Joren Holz.

Siehe auch  Serena Williams von alten Freuden am ausgehungerten zweiten Abend bei den US Open | Serena Williams

„Ich kann es kaum erwarten, das nächste Spiel zu spielen, weil es so viel Spaß machen wird, gegen das Land zu spielen, in dem ich geboren wurde“, sagte er. „Ich habe volles Vertrauen.“