August 14, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Der Vertreter von „My Three Sons“, „Shaggy Dog“, war 81 – Deadline

Der Vertreter von „My Three Sons“, „Shaggy Dog“, war 81 – Deadline

Tim Considineeiner der beliebtesten jungen Disney-Schauspieler der 1950er Jahre, bevor er als Big Brother in der Sitcom der 1960er Jahre auftrat. meine drei SöhneEr starb am Donnerstag in seinem Haus in Los Angeles. Er war 81 Jahre alt.

Sein Sohn Christopher gab seinen Tod bekannt und teilte dies auf Facebook mit meine drei Söhne Co-Star Stanley Livingston, der Considine Mike Chip Douglas spielte. „Tim und ich sind seit über 70 Jahren Freunde“, schrieb Livingston und fügte hinzu: „Er wird von allen vermisst werden, die ihn kannten. Ich liebe dich, Bruder.“

Considine war dem Fernsehpublikum – insbesondere jungen Erwachsenen – bereits gut bekannt, als er 1960 zum ersten Mal auf ABC gecastet wurde meine drei Söhne. Er spielte Spin Evans Mitte der 1950er Jahre Micky Maus Club Serie The Adventures of Spin and Marty und später im Jahrzehnt Frank Hardy (an Joe Hardy von Tommy Kirk) weiter VereinDie Serie „The Hardy Boys“.

Tim Considine in „Der zottelige Hund“
Everett-Gruppe

Erscheint im dritten danach Verein Die Serie „Annette“ mit Annette Funicello in der Hauptrolle, und 1959 übernahm er die Rolle der großen Leinwand, die seiner Zukunft entsprach. meine drei Söhne Mitcasting-Crew Fred McMurray in Disneys Komödie struppiger Hund.

Considine wurde am 31. Dezember 1940 in Los Angeles in eine Showbusiness-Familie hineingeboren; Sein Vater, John W. Considine Jr., war Produzent von Filmen wie z Jungenstadt Und das Der junge Tom EdisonSeine Mutter ist die Tochter des Theatermagnaten Alexandre Pantages. Er begann seine Schauspielkarriere im Alter von elf Jahren, als er 1953 in einem Spielfilm den Sohn von Red Skeltons Figur spielte der Clown.

Bald darauf folgten weitere Rollen, sowohl im Film (Vorstandsetage Mit William Holden und Yoon Allison (und Fernsehen)Die Abenteuer von Rin Tin Tin, dem Großen Guilderslev). Er wurde 1954 als Student in dem Film Greer Garson besetzt ihre zwölf MännerConsidine traf einen anderen jungen Darsteller namens David Stollery, der im folgenden Jahr Marty Markham für Considine Spin in der Serie „Spin and Marty“ porträtierte.

Siehe auch  Die Ehefrau von Taylor Hawkins bedankt sich bei den Fans in ihrem ersten Statement seit dem Tod des Schlagzeugers: „Taylor hat seine Traumrolle in den Foo Fighters jede Minute ihrer 25 Jahre mit ihnen geschätzt“ | Guitar.com

Sein Durchbruch erreichte das erwachsene Publikum meine drei Söhnedie erfolgreiche Komödie mit MacMurray als Witwer Stephen Douglas und einem Trio von Jungen: Considine Mike, mittlerer Sohn Robbie (Don Grady) und jüngster Chip (Livingston).

Considine entschied sich dafür, die Serie nach den ersten fünf Staffeln zu verlassen (Livingstons jüngerer Bruder im wirklichen Leben, Barry Livingston, wurde angeworben, um die Rolle des neu adoptierten Sohnes Ernie zu spielen, um den Titel der Show korrekt zu halten). Gast trat in den 1960er Jahren in Fernsehshows auf (Bonanza, der Flüchtling, medizinisches Zentrumund den siebziger JahrenIronside, Gunsmoke, die Familie Smith).

Tim Considine und George C. Scott in ‚Taktstock1970
Everett-Gruppe

Considine trat in dem mit dem Oscar ausgezeichneten Film von 1970, wenn auch nur kurz, prominent auf Taktstock, in der er den „geschockten“ Soldaten spielt, der von General George S. Scott sympathisiert nicht mit George S.

In den folgenden Jahrzehnten wandte er sich von der Schauspielerei ab – er hatte einen Cameo-Auftritt beim Disney-Neustart im Jahr 2000 Die neuen Abenteuer von Spin und Marty Er widmete sich dem Schreiben, der Fotografie und seiner Liebe zu Autos. geschrieben von Fotografisches Lexikon Fußball (1979), Die Sprache des Sports (1982) und Amerikanischer Grand Prix: Ein Jahrhundert von Fahrern und Autos (1997), manchmal ausgefüllt für William Safire in der Spalte „On Language“ in Magazin der New York Times.

Neben seinem Sohn Christopher hinterlässt Considine seine Frau Willett; Enkel von Schwester Irene und Bruder John Considine, einem bekannten Schauspieler Eine andere Welt, Santa Barbara Und das Sie hat den Mord geschriebenneben anderen Rollen.

Siehe auch  Jason Momoa entschuldigt sich für Bilder der Sixtinischen Kapelle während Fast X Break - The Hollywood Reporter