Dezember 6, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die Aktien steigen, da die Anleger wichtige Daten zur Verbraucherinflation im Auge behalten

Die Aktien steigen, da die Anleger wichtige Daten zur Verbraucherinflation im Auge behalten

Die Aktien stiegen am Mittwoch, als die Anleger unerwartet hohe Inflationsdaten fallen ließen und auf einen wichtigen Verbraucherbericht blickten, der das Tempo der zukünftigen Zinserhöhungen der Fed beeinflussen wird.

Der Dow Jones Industrial Average stieg um 169 Punkte oder 0,58 %. Der S&P 500 stieg um 0,28 %, angetrieben durch einen Anstieg der Aktien eines Unternehmens um 10 % modern, die Aktie mit dem höchsten Gewinn im Index. Der Nasdaq Composite Index ist um 0,12 % gestiegen.

Die Aktien fielen früher am Morgen zwischen Gewinnen und Verlusten Erzeugerpreisindex für September, ein Maß für den Großhandelspreis der Endnachfrage, lag höher als erwartet. Laut Dow Jones stieg der Wert im September um 0,4 %, mehr als die Konsensschätzung von 0,2 % Anstieg.

Der Erzeugerpreisindex ist ein Maß für die Inflation, das Anleger zusammen mit der Federal Reserve überwachen. Wenn die Inflation hoch bleibt, wird die Zentralbank wahrscheinlich ihren aggressiven Zinserhöhungskurs fortsetzen, um sie wieder unter Kontrolle zu bringen. Dies bedeutet, dass die Preise weiter steigen und möglicherweise länger als von den Märkten erwartet hoch bleiben, was sich auf die Aktien auswirkt.

Anleger werden am Donnerstag weitere Inflationsdaten erhalten, wenn der CPI-Bericht für September veröffentlicht wird. Die CPI-Zahl ist ein Maß für Preisänderungen im Warenkorb von Konsumgütern und öffentlichen Dienstleistungen.

Mike Lowingart, Head of Model Portfolio Creation bei Morgan Stanley Global Investments, sagte:. „Es besteht kein Zweifel, dass die Fed noch viel zu tun hat, und wenn der morgige CPI-Wert heiß ist, wundern Sie sich nicht, wenn sich einige Anleger damit auseinandersetzen, wie lange es dauern könnte, die Inflation zu manipulieren.“

Siehe auch  Elon Musk beginnt mit Entlassungen auf Twitter

Das Protokoll der September-Sitzung der Federal Reserve wird ebenfalls am Mittwoch veröffentlicht. Der Vorsitzende der US-Notenbank, Jerome Powell, räumte ein, dass die Zinssätze dramatisch steigen Es kann schmerzhaft seinDie Zentralbank wird ihren Kampf gegen die Inflation weiter vorantreiben.