Dezember 5, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die besten Spiele, die wir auf der PAX East 2022 gespielt haben

Die besten Spiele, die wir auf der PAX East 2022 gespielt haben

Die diesjährige PAX East hatte eine etwas seltsame Erfahrung. Das letzte Mal, dass wir die Show besucht haben, war Nur wenige Wochen vor Beginn des gesamten landesweiten Shutdowns wegen der Epidemie. Nachdem 2021 eine Show abgesagt wurde, war das Boston Convention Center dieses Jahr wieder voller Gamer, obwohl sie alle Masken trugen (mit strikter Durchsetzung).

Mehrere prominente Verlage, die bei früheren PAX-Shows dabei waren, haben dieses Jahr aus den Augen verloren, sei es aufgrund von Pandemierisiken oder schrumpfenden Reisebudgets für Werbezwecke. Dadurch blieb die übliche Mischung aus unabhängigen Entwicklern und Publishern auf ihrer Fläche hängen – obwohl sie nicht wirklich expandierte, um die Lücken zu füllen.

Obwohl die Gesamtauswahl an angebotenen Spielen kleiner schien, gab es viele Titel, die auffielen. Hier sind die neun Spiele, über die wir nachgedacht haben, seit wir Boston verlassen haben.

Dörf

Entwickler: HalfHuman-Spiele
Plattformen:
Windows, Mac, Linux, Schalter
Geplantes Veröffentlichungsdatum:
31. Mai 2022
Mehr Informationen: Offizielle Website | Dampf | Experimental-

Es ist heutzutage fast ein Klischee für viele Indie-Spiele, zwei beliebte Genres zu nehmen und sie zusammenzuschlagen, um ein neues Konzept zu schaffen. zu DörfTrotzdem schafft die Kombination aus Rollenspiel und Tower-Defense-Spiel etwas Besonderes.

Während Sie die verschiedenen Feinde angreifen können, die Sie finden Dörf Ganz klar, Sie würden schnell verwirrt werden, wenn Sie dies tun würden. Stattdessen bietet jede Schlacht eine neue Gelegenheit, zu rennen und gleichzeitig verschiedene automatisierte Verteidigungsanlagen einzusetzen, um die Wellen von Feinden zu ärgern, die durch die Landschaft strömen.

Die Positionierung ist der Schlüssel zur Maximierung des Schadenspotenzials für jeden Turm sowie Fallen, die Ihre Gegner perfekt verlangsamen und sie auf den höllischen Pfad des Todes lenken. Aber Schlachten sind nicht „einstellen und vergessen“ – weil Schwärme deine Verteidigung auslöschen, musst du dich beeilen, um sie zu ersetzen, ohne dich gleichzeitig Schaden auszusetzen.

Die Geschichte eines kleinen Jungen, der auszieht, um die Welt zu retten, ist nicht besonders bemerkenswert, aber selbst dieser kleine Teil des Rumpfes trägt dazu bei, dem, was in den meisten Tower-Defense-Spielen bedeutungslos erscheint, eine Form zu geben. Und während die Vor-Ort-Demo die Tutorial-Phase kaum hinter sich hatte, war der Reiz der primären Gameplay-Schleife sofort ersichtlich.

Dordogne

Entwickler: Ein je-ne-sais-quoi
Plattformen: Windows, Schalter
Geplantes Veröffentlichungsdatum: 2023
Mehr Informationen: Offizielle Website | Dampf

In einer PAX-Ausstellungsfläche, die von hochoktanigen Actionspielen dominiert wird, Dordogne Es fühlte sich an wie ein Hauch frischer Bergluft an einem kalten Frühlingstag. Das ist eine passende Stimmung für dieses Spiel, in dem es darum geht, das ländliche Frankreich als Mimi zu erkunden, eine 32-jährige, die gerade das Haus ihrer Großmutter geerbt hat.

Der kleine Teil des Spiels, das wir spielten, fand lange vor diesem Erbe statt, obwohl Mimi ihre Erinnerungen an einen Besuch bei ihrer 10-jährigen Großmutter erforscht. Beim Durchgehen der Aquarell-Erinnerungen nimmt Mimi Geräusche auf, macht Fotos und nimmt verirrte Wörter aus ihren Gedanken auf, um sie in einem Tagebuch zu sammeln, das der Spieler am Ende jedes Spieltages zusammenstellt.

Die handgezeichneten Umgebungen und das durchdachte Sounddesign des Spiels rufen kindliches Staunen hervor, ebenso wie kleine Berührungen wie Mimi, die mit ausgestreckter Hand herumläuft, als würde sie gleich abheben Super Mario Welt. Aber hinter dieser idyllischen, sorglosen Fassade sind starke Anzeichen dafür, dass Mimi mit einigen schmerzhaften Veränderungen in ihrem Leben und Emotionen zu kämpfen hat, mit denen sie nur selten umgehen kann.

Auch wer nicht auf dem französischen Land aufgewachsen ist, dürfte den schmerzhaften Prozess des Erwachsenwerdens in diesem charmanten Spiel nachvollziehen können.

Siehe auch  Der Regisseur sagt, FFXIV Mod Drama könnte offizielle HUD-Upgrades anregen