Januar 19, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die Demokraten im Repräsentantenhaus sind bestrebt, am Freitag eine Streikresolution vor dem Felsen zu verabschieden

„Wir warten darauf, dass der Senat entscheidet, auf welches Datum er sich einigen kann, was absurd ist“, sagte der Mehrheitsführer des Repräsentantenhauses, Steny Hoyer, am Dienstagabend gegenüber Reportern.

Während einer Sitzung unter Ausschluss der Öffentlichkeit am späten Dienstag argumentierte die Mehrheit, dass die Demokraten im Repräsentantenhaus am Mittwoch mit oder ohne den parteiübergreifenden Segen ihrer Senatskollegen zu Wort kommen sollten, teilten Quellen in der Kammer mit. Wenn dieses Ziel verfehlt, wird die Zeitleiste im Senat bald brenzlig, da Kentuckys Senator. GOP-Gesetzgeber wie Rand Paul zeichnen sich dadurch aus, dass sie sich der schnellen Debatte über Finanzgesetze widersetzen, die ein solches Einfrieren der Regierung auslöst. Ein kleiner Misserfolg, den er 2018 provoziert hat.

Die Sprecherin Nancy Pelosi und die Präsidentin des House Appraisals Rosa Delaro (D-Con.) widmeten mehr Zeit der Einigung mit den Republikanern. Das Treffen war angespannt, als Hoyer seine Frustration darüber ausdrückte, dass die nächste Finanzierungsfrist für die Sitzung des Repräsentantenhauses festgelegt wurde und sein Zimmer schnell genug handeln würde, um einen Streik diese Woche zu verhindern.

Delaro arbeitet daran, bis Mittwochmorgen eine Einigung mit den Republikanern zu erzielen. Aber die meisten Demokraten in der Menge, einschließlich der Spitzenpolitiker, stimmten zu, dass der Rat trotz Fortschritten bei den Gesprächen an diesem Tag abstimmen sollte.

Obwohl die Demokraten vorschlagen, die Regierung bis Januar zu finanzieren, drängen die Republikaner auf eine längere Pause. Sie argumentieren, dass das Pentagon und die Bundesregierung mehr Zeit brauchen, um eine große Finanzvereinbarung zu entwickeln, die die Ausgaben für jede inländische Behörde verbessern wird.

„Die Frage ist nicht Januar … oder Februar oder März“, sagte Sen, der Spitzenvertreter der Partei im Senat. Sagte Richard Shelby (R-Ala.). „Die eigentliche Frage ist: Wann setzen wir uns hin und reden substanziell?“

Siehe auch  Tom Hanks und Tina Fey SNLs Govt-Sticken-Finale 2021

Ein GOP-Berater des Senats sagte am Dienstagnachmittag, dass die Führer der Minderheitsparteien „angemessene Zeit“ suchen, um parteiübergreifende Verhandlungen über ein breites Finanzpaket zu führen. „Für langfristigen Erfolg, [a stopgap] Dieser Tatsache muss Rechnung getragen werden.“

Die Republikaner sagen, dass diese Gespräche in diesem Jahr länger dauern werden als üblich, und die Demokraten werden den historischen Erhöhungen unsicherer Ausgaben und Forderungen der GOP nicht nachgeben – einschließlich des Hyde Amendment, einer von den Republikanern geführten Politik, die Abtreibungen durch den Bund untersagte.

Ein hochrangiger Berater des Repräsentantenhauses sagte am Dienstag, die Republikaner in beiden Häusern hätten sich das ganze Jahr über „geweigert“, über die Finanzierung der Regierung zu verhandeln. „… Obwohl die Demokraten im Repräsentantenhaus und im Senat ihre Vorschläge vorgelegt haben, haben die Republikaner kein eigenes Angebot vorgelegt“, sagte Evan Hollander, die führende Sprecherin der Partei für den Haushaltsausschuss des Repräsentantenhauses.

Abgesehen von der Kontroverse über die Länge des Haushalts sind sich Demokraten und Republikaner immer noch uneins darüber, welche Ausnahmen in den Gesetzentwurf aufgenommen werden sollen. Die Staats- und Regierungschefs diskutierten eine Reihe sogenannter Konflikte, darunter Israels Raketenabwehrsystem Iron Dome, die Umsiedlungsbemühungen Afghanistans und die Erhöhung der Löhne für Kongressmitarbeiter. Auch gesetzliche Regelungen zur Prävention können getroffen werden Kürzungen bei Plänen wie Krankenversicherung und Agrarsubventionen.

Da die Demokraten öffentlich eine Gegenreaktion gegen ihre vorgeschlagenen Finanzgesetze fordern, überlegen die republikanischen Führer seit Wochen, wie sie den nächsten Ausgabenpatch verhandeln sollen.

GOP existiert Es drohte schließlich, die Demokraten zu einer „ganzjährigen“ Suspendierung zu zwingen Wenn die Mehrheit die finanziellen Forderungen der Republikanischen Partei nicht akzeptiert, bevor die breiten Verhandlungen beginnen.

Siehe auch  Indiens giftige Luftverschmutzung veranlasst den Obersten Gerichtshof, Gesetze zu erlassen

„Nicht nur die CR, wir werden nicht ernsthaft mit ihnen über die Verschiebung des Gesetzesentwurfs sprechen, bis sie ernsthaft darüber sprechen“, sagte Shelby diese Woche.

Caitlin Emma hat zu diesem Bericht beigetragen.