Dezember 4, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die Grammy Awards 2022 wurden aufgrund des Omicron-Risikos verschoben

Die 64. Grammy-Verleihung wurde aufgrund eines landesweiten Anstiegs von COVID-19-Fällen aufgrund der Omicron-Variante verschoben. Die Show sollte am 31. Januar stattfinden, wird jedoch auf einen späteren Zeitpunkt verschoben, teilten The Recording Academy und CBS am Mittwoch in einer gemeinsamen Erklärung mit.

„Nach sorgfältiger Prüfung und Analyse durch Stadt- und Landesbeamte, Gesundheits- und Sicherheitsexperten, die Künstlergemeinschaft und viele unserer Mitarbeiter haben die Recording Academy und CBS die 64. jährlichen Grammy Awards verschoben“, heißt es in der Erklärung. „Die Gesundheit und Sicherheit der Menschen in unserer Musik-Community, des Live-Publikums und der Hunderte von Menschen, die unermüdlich daran arbeiten, unsere Show zu produzieren, hat für uns oberste Priorität. Angesichts der Unsicherheit bezüglich der Omicron-Variante wäre es sehr einfach, die Show zu moderieren am 31. Januar.“

Die Preisverleihung sollte in Los Angeles stattfinden. 21.790 allein in Los Angeles County am Dienstag Positiver Test Zu COVID-19, so das LA County Public Health Office. Bis Sonntag waren im Landkreis knapp 2.000 Menschen mit dem Virus ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Die Nominierungen für die Preise wurden am 23. November bekannt gegeben und aus Projekten ausgewählt, die zwischen dem 1. September 2020 und dem 30. September 2021 veröffentlicht wurden. John Batist LED Mit insgesamt 11 Nominierungen belegt Justin Bieber und R&B-Künstler er mit acht Nominierungen den zweiten Platz. Nachdem er in der Geschichte der Rapper-J-Z-Show drei Nominierungen erhalten hatte, wurde er mit 83 Nominierungen der am meisten nominierte Künstler.

Die Gewinner wären bei der Veranstaltung am 31. Januar direkt aus den Stimmen der Academy-Mitglieder ausgewählt worden. 2021 gab es die Recording Academy bekannt Stoppen Sie die Verwendung von anonymen Bewertungsgruppen Nach Rückschlägen bedeutender Künstler.

Siehe auch  Amazon kauft ein Medikament für 3,9 Milliarden Dollar

Ein neuer Termin für die Preisverleihung wurde noch nicht bekannt gegeben.