Oktober 5, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die Probleme der Los Angeles Lakers gehen weiter, da OTS gegen die schlechtesten Houston Rockets in der Western Conference verliert

Die Probleme der Los Angeles Lakers gehen weiter, da OTS gegen die schlechtesten Houston Rockets in der Western Conference verliert

Houston – Triple Foto von Lebron James Eine hochgradige Leistung von Russel Westbrook Es war nicht genug, um die selbstzerstörerische Tour der Lakers zu stoppen, da die 139-130-Niederlage in der Verlängerung gegen die Rockets am Mittwoch das letzte schwache Licht in einer Saison voller sie war.

„Wir haben das Spiel irgendwie durcheinander gebracht und sie hatten die ganze Nacht Selbstvertrauen“, sagte Westbrook, der als Lacker mit 30 Punkten auf 11 von 22 (7 von 8 Freiwürfen), acht Rebounds, sechs Assists und nur eines seiner besten Spiele hatte eine Umdrehung. .

Als er nach weiteren Details gefragt wurde, sagte Westbrook, dass L.A.s mangelnde defensive Dringlichkeit es Houston ermöglicht habe, ins Rollen zu kommen.

„Wir haben 32 und 36 Quartale aufgegeben [in the] Er sagte: „Das erste und zweite Viertel, das ist eine große Anzahl von Punkten.“ Also wann jetzt [it is] Kameraden [shooting who are] Sie schaffen normalerweise keine 3 Sekunden oder was auch immer, sie schaffen sie.“

Oh Junge, haben sie es in der Verlängerung geschafft? Die Rockets begannen die Overtime-Session bei Runde 10-0 und schossen am Ende 7 zu 8 als Team aus dem Feld, darunter 5 zu 5 von 3.

„In der Verlängerung in Flammen aufgegangen“, Lakers-Stürmer Carmelo Anthony Er sagte. „alle.“

Rockets‘ aufgehender Stern Galen Grün Im Alleingang Los Angeles in der Verlängerung mit 10:7 schlagen, bis Mönch Besitzer Schlagen Sie 3 mit 25,7 Sekunden vor dem Ende und die Punktzahl ist fast vollständig. Green, der 32 Karrierepunkte erzielte, sagte, dass das Stalking von Anthony entscheidend für seinen Erfolg war.

„Unser Plan war nur, Milo anzugreifen und ein Missverhältnis am Boden zu finden“, sagte Green. „Als es dann kam, haben wir nach Milo gesucht und ich habe ihn jedes Mal angegriffen.“

Siehe auch  Danilo Gallinari riss mit Italien den Meniskus, nachdem er einen Zweijahresvertrag über 13 Millionen US-Dollar mit Celtics unterschrieben hatte

Los Angeles hatte die Chance, die Verlängerung zu vermeiden, als James den linken Flügel mit einem 120-120-Unentschieden in Richtung Korb trieb und die letzten Sekunden tickten, aber sein Pass zu Anthony führte zu einem 22-Fuß-Sprungschuss, der die Glocke verfehlte.

„Am Ende landete er hinter dem Brett“, sagte James, der in seinem fünften Doppelpack der Saison 23 Punkte, 14 Rebounds und 12 Assists erzielte, aber insgesamt 9 zu 26 und 1 zu 9 von 3 zu fünf feuerte. Drehung. „Ich war ein bisschen schief und hätte den Ball zum Werfen zwingen können, aber ich war nicht in der Position, das Gefühl zu haben, dass ich großartig hätte aussehen können. Ich hätte einen anständigen Look haben und das Gefühl haben können, dass Milos Aussehen viel besser war als meiner. ”

„Ich habe gesehen, wie ‚Bron zum Korb ging'“, sagte Anthony. Ich wollte nur versuchen, ihn ins Visier zu nehmen. Ich dachte, er hätte einen Korbleger, aber nachdem ich ihm beim Wiederholungsspiel von der Bank zugesehen hatte, war er ein wenig schief. „

Am Ende hatten die Lakers zum sechsten Mal in sieben Spielen seit der All-Star-Pause verloren, diesmal gegen ein Team aus Houston, das am Abend mit der schlechtesten Bilanz der Liga kam. Auch mit dem Sieg über Los Angeles liegen die Rockets noch 32 Spiele unter 0,500.

„Sie werden konkurrieren und mit den Lakers spielen“, sagte Westbrook über die Mentalität der Gegner, wenn sie gegen L.A. spielen, unabhängig von ihrer Bilanz. „Seht ihr, wenn sie mit den Lakers spielen, Leute, wachen sie für diese Spiele auf … das ist eine Sache für sie.“

Siehe auch  Die Steelers reduzierten die Liste auf 80 Spieler

Was die Lakers in letzter Zeit heimgesucht hat, ist die Unfähigkeit, enge Spiele zu beenden. James sagte, es liege daran, dass es in Los Angeles wenig Spielraum für Fehler gebe Anthony Davis Mit einer Verstauchung des linken Fußes.

„Es ist da, Mann“, sagte Anthony. „Es ist ein Spiel hier, ein Spiel dort. Es gibt ein Recht für uns, diesen Buckel zu schlagen.“

James, der mit einem schmerzenden linken Knie von einer Spielpause zurückkehrte, stimmte Anthonys Zusicherungen zu, dass alle bevorstehenden Fouls allmählich die Psyche des Teams beeinträchtigten.

„Es spielt definitiv eine Rolle und es beginnt definitiv, in deinen Verstand einzusickern“, sagte er.

James erzielte im vierten Viertel und in der Verlängerung ein 3-gegen-12-Gesamtergebnis.

„Ich hatte nicht das Gefühl, dass ich heute Abend schlechte Schüsse oder schlechte Schüsse abgegeben hätte“, sagte er. „Bei mir war das nicht der Fall.“

Lakers-Trainer Frank Vogel unterstützte James, der zum ersten Mal seit seinem hervorragenden 56-Punkte-Einsatz bei einem Sieg über die Golden State Warriors am vergangenen Wochenende wieder spielte.

„Er gibt uns alles, was er hat“, sagte Vogel.

New Orleans, Portland und San Antonio – die drei Teams, die in der Gesamtwertung direkt hinter den Lakers liegen – haben alle am Mittwoch verloren, sodass Los Angeles seinen neunten Platz in der Western Conference behielt, obwohl es neun Spiele auf unter 0,500 verlor . Das erste Mal die ganze Saison.

James sagte, dass die Rangliste keinen Einfluss darauf haben wird, wie er seine letzten 17 Spiele der regulären Saison angeht, solange sich sein Knie bequem genug anfühlt, um zu spielen.

Siehe auch  Jimmy Butler, Odonis Haslam muss sich während der Auszeit körperlich trennen

„Ich werde wahrscheinlich meine Uniform tragen, egal was passiert“, sagte James. „Egal, ob wir neun Spiele unter 0,500 oder neun Spiele über 0,500 sind. Es hängt alles davon ab, wie [the knee] Fühlen. Meine Liebe zum Spiel und die Art, wie ich spiele und mich kleide, hat also nichts mit Rekorden und solchen Sachen zu tun. Das bin nicht nur ich.“

Während James persönlich zugesagt hat, zu spielen, sagte Westbrook, er werde es auf sich nehmen, das Team aufzubauen, da die Dinge düster werden könnten.

„Versuchen Sie sicherzustellen, dass alle versuchen, durch all diese Dinge in Verbindung zu bleiben“, sagte Westbrook. „Weil bei uns als Team viel los ist, und es leicht ist, sich zu verbreiten und einander nicht zu vertrauen.“