Dezember 8, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Dow-Futures: Meta setzt Titans Kollaps mit Apple an Deck fort

Dow-Futures: Meta setzt Titans Kollaps mit Apple an Deck fort

Dow-Futures stiegen über Nacht leicht an, zusammen mit S&P 500-Futures und Nasdaq-Futures. Meta-Pads (tot) auf Gewinne, obwohl die extravaganten Ausgaben viele der großen Technologieanbieter abgehoben haben.




X



Die Aktien von Apple und Amazon.com werden am Donnerstagabend gezeigt.

Die Aktienmarktrallye war am Mittwoch im Laufe des Tages von erheblicher Volatilität geprägt, aber die wichtigsten Indizes schlossen schließlich in der Nähe von Sitzungstiefs. Nasdaq fiel stark Microsoft (MSFT) und Google-Einnahmen.

Einige Aktien blinken Kaufsignale, einschließlich Energie-Enphase (ENPH), Flügelstopp (Flügel) Und die Rollen (Funktion).

getrennt, Tesla (TSLA) soll Berichten zufolge mit strafrechtlichen Ermittlungen wegen Vorwürfen des Selbstfahrens konfrontiert sein.

Verdienste

Meta-Origin-Plattformen auf Facebook, Wolfspeed (Wolf), Ford-Motor (F), Dämon (PI), Molina Gesundheit (Gesundheitsministerium), Aspen-Technologie (AZPN) Und die Service jetzt (Zur Zeit) nach Abschluss gemeldet.

Meta-Aktien fielen aufgrund schwacher Gewinne und Anleitung. Aber die massiven Ausgabenpläne von Meta haben viele Chip- und Netzwerkunternehmen angekurbelt, darunter auch nvidia (NVDA) Und die Arista-Netzwerke (Seiten).

Die Aktie von WOLF liegt unter seiner Prognose. Aktien von Aspen Technology, ServiceNow und PI waren große Dividendengewinner, Molina Health stach hervor. Ford fiel ein wenig. Die AZPN-Aktie ist noch nicht aktiv.

Merck (Mrk), Shopify (Kaufhaus), MasterCard-Kreditkarte (Meister), MC Donalds (MCD) Und die Larve (Katze) Bericht am frühen Donnerstag.

Doch dann werden sich alle Augen auf Donnerstagabend richten Apfel (AAPL) vom Fass, zusammen mit Amazon.com (AMZNund Biotech-Gigant Scheitel Pharma (VRTX).

Apple- und Amazon-Aktien fielen am Mittwoch in der Nähe der 50-Tage-Strecke. VRTX-Aktien befinden sich im Kaufbereich.

Vertex- und Wingstop-Schaft in Betrieb IBD-Bestenliste. Die WOLF-Aktie ist in der Leaderboard Watchlist. MUSA Lager befindet sich bei Defekt 50. Aktien von Vertex, Molina Health und ENPH sind unter erhältlich IBD Big Cap 20. Am Mittwoch war es Enphase Energy IBD-Aktie heute.

Das in diesem Artikel enthaltene Video diskutiert die volatilen Marktbewegungen und analysiert die WING-, Enphase- und .-Aktien Das Feld ist leer (CLFD).

Tesla-Kriminalpolizei

Reuters berichtete am Mittwoch, dass Tesla wegen Vorwürfen des Selbstfahrens strafrechtlich verfolgt wird. In dem Bericht heißt es, dass die Untersuchung des Justizministeriums im vergangenen Jahr begonnen habe und noch lange nicht zu einem Ergebnis gekommen sei. Die strafrechtlichen Ermittlungen erfolgen inmitten einer laufenden und erweiterten Autopilot-Untersuchung durch die National Highway Traffic Safety Administration.

Die neuen strafrechtlichen Ermittlungen scheinen sich nicht auf die Aktien von TSLA auszuwirken. Die Aktien schlossen 1 % höher bei 224,64, Hochs außerhalb der Sitzung, als der Markt von den Hochs am späten Morgen abfiel.

Inzwischen ist Tesla-Chef Elon Musk gegangen Twitter (TWTR) und änderte seine Twitter-Biografie in „Chief Twit“ mit allen Anzeichen dafür, dass die 44-Milliarden-Dollar-Akquisition am Freitagabend abgeschlossen war. Die TWTR-Aktie stieg am Mittwoch um 1,2 % auf 53,42, ein Plus von 7 % in dieser Woche und knapp unter dem Preis von 54,20 $.

Siehe auch  Entlassungsängste, als Facebook-Mutter Meta einen Einstellungsstopp ankündigt | tot

Die Twitter-Aktie stieg über Nacht um 1 % auf 53,90, da die New Yorker Börse mitteilte, dass TWTR am Freitag von der Börse genommen wird.

Es ist unklar, ob Musk noch mehr Tesla-Aktien verkaufen muss, um die Twitter-Akquisition zu finanzieren.


Tesla vs. BYD: Welchen EV-Giganten kauft man am besten?


Dow Jones Terminkontrakte heute

Dow-Futures sind gegenüber dem fairen Wert um 0,5 % gestiegen. S&P 500-Futures stiegen um 0,5 %. Nasdaq 100-Futures stiegen um 0,5 %, wobei Meta fiel, während NOW stieg.

Denken Sie daran, über Nacht einzuarbeiten Dow-Jones-Futures-Kontrakte und anderswo, was sich nicht unbedingt in der nächsten regulären Sitzung in der tatsächlichen Auflage niederschlägt Aktienmarkt Sitzung.


Schließen Sie sich IBD-Experten an, wenn sie auf IBD Live umsetzbare Aktien analysieren


Aktienmarkt steigen

Die Börsenrallye war am Mittwoch von großer Volatilität geprägt und schloss gemischt.

Der Dow Jones Industrial Average schloss am Mittwoch 2 Punkte höher Börsenhandelselbst wenn die MSFT-Aktie um 7 % gefallen ist und Boeing (BA9% Rabatt. Der S&P 500 fiel um 0,7 %. Der Nasdaq rutschte um 2 % ab. Small Cap Russell 2000 stieg um 0,5 %.

Die Rendite 10-jähriger Staatsanleihen fiel um 10 Basispunkte auf 4,01 % und verlängerte damit einen starken Rückgang von den Intraday-Höchstständen am vergangenen Freitag. Die 10-jährige Treasury-Rendite war niedriger als die 3-Monats-Rendite, die am Mittwoch auf 4,03 % fiel. Eine 3-Monats/10-Jahres-Umkehr wird als stärkeres Rezessionssignal angesehen als eine 2/10-Jahres-Umkehr.

Die Bank of Canada erhöhte die Zinssätze um 50 Basispunkte gegenüber den erwarteten 75 Basispunkten, da immer mehr Zentralbanken begannen, weniger aggressiv zu werden. Die Federal Reserve ist ein virtuelles Lock-in, um die Zinssätze nächste Woche zum vierten Mal in Folge um 75 Basispunkte anzuheben. Aber die Märkte tendieren im Dezember zu einer Bewegung um 50 Basispunkte.

Der US-Dollar fiel während der zweiten Sitzung stark.

Die US-Rohölpreise stiegen um 3 % auf 87,91 $ pro Barrel.

ETFs

zwischen den Die besten ETFsDer Innovator IBD 50 ETF (fünfzig) stieg um 0,2 %. iShares Expanded Technology and Software Fund (ETF)Mehrwertsteuer) ist um 1,75 % gesunken, da Microsoft-Aktien eine große Komponente waren und ServiceNow ebenfalls ein bemerkenswerter Eigentümer ist. VanEck Vectors Semiconductor Corporation (SMH) 1% aufgeben.

SPDR S&P Metall- und Bergbau-ETFs (XME) Vorschuss von 1,1 %. SPDR-Spezifischer Energiefonds (SPDR ETF)XL) um 1,4 %. SPDR-Fonds zur Auswahl des Gesundheitssektors (XLV) um 1,1 %.

Aktien spiegeln eher spekulative Geschichten wider, der ARK Innovation ETF (mach’s gut) stieg um 0,2 % und der ARK Genomics ETF (ARKG) stieg um 2,8 %. Tesla-Aktien bleiben ein wichtiger Bestandteil der ETFs von Ark Invest.


Die Top 5 der chinesischen Aktien, die Sie jetzt im Auge behalten sollten


Haupteinnahmen

Die Einnahmen von Meta Platforms waren deutlich niedriger als im dritten Quartal, obwohl die Einnahmen übertroffen wurden. Der Facebook-Elternteil bot auch eine schlechte Anleitung.

Siehe auch  Aktien steigen, wenn Öl fällt, hofft, dass die Ukraine vorankommt

Die Meta-Aktie ist über Nacht um fast 20 % gefallen, was auf den niedrigsten Stand seit Ende 2016 hinweist. Die Aktie fiel am Mittwoch tatsächlich um 5,6 % auf 129,82, nachdem Google schlechte Einnahmen aus Online-Werbung verloren hatte. Dies geschah nach doppelten Einnahmen von einem Snapchat-Elternteil Explodieren, explodieren (Explodieren, explodieren) in diesem Monat im Voraus.

Auf der positiven Seite Nvidia, MARVEL-Technologie (Morley) Die ANET-Aktie stieg, als sich die massiven Ausgaben von Facebook verschärften.

Wolfspeed verzeichnete einen Quartalsverlust Und Verkäufe, die die Anzahl der Aufrufe ein wenig übertrafen. Ein für Elektrofahrzeuge anfälliger Chiphersteller gab enttäuschende Prognosen ab.

Die WOLF-Aktie brach im erweiterten Handel um 26 % ein, was auf einen Rückgang unter die jüngsten Tiefststände und den gleitenden 200-Tage-Durchschnitt hindeutet. Die Aktien stiegen am Mittwoch um 1,3 % auf 106,44 und trafen auf Widerstand an der 50-Tage-Linie. Die WOLF-Aktie war kurz davor, eine richtige Basis zu haben.

Impinj-Einnahmen vernichten Ansichtenwobei der Hersteller von Tracking-Chips auch die Verkaufsschätzungen übertrifft.

Die PI-Aktie ist über Nacht um 18 % gestiegen, was auf eine Lücke über einem konsolidierten Kaufpunkt bei 99,10 hindeutet. Die Impinj-Aktie stieg am Mittwoch um 1,3 % auf 89,23 und pendelte sich über der 50-Tage-Linie ein.

Die Gewinne und Einnahmen von Ford entsprachen weitgehend den niedrigeren Erwartungen, nachdem der Autohersteller letzten Monat vor Lieferketten- und Kostenproblemen gewarnt hatte.

Die Ford-Aktie ist im erweiterten Geschäft um 1 % gesunken. Die Aktien fielen am Mittwoch um 0,1 Prozent auf 12,82. Die Ford-Aktie liegt bei 16,78 Kaufpunkt Von der unteren Basis, gem MarketSmith-Analyseliegt aber immer noch unter den gleitenden 50-Tage- und 200-Tage-Durchschnitten.

Molina Gesundheitsgewinne Bescheidene Spitzenansichten. Die Aktien des Gesundheitsministeriums stiegen im Übernachthandel um 5 %. Die Aktien stiegen am Mittwoch um 0,8 % auf 369,23, ein Anstieg im Kaufgebiet von a flache Basis. flache Basis, Teil der Basis auf der Basis , hat er 361,35 Kaufpunkte. Die Molina-Aktie wird voraussichtlich jenseits der 5 %-Kaufzone eröffnen, die bei 379,42 endet.

Die Gewinne von Aspen Technology schmälerten die Aussichten und erhöhten gleichzeitig den Umsatz. AZPN-Aktien werden noch nicht in erweiterten Verfahren gehandelt. Die Aktien des Herstellers von Lieferketten- und Engineering-Software fielen am Mittwoch um 1,7 % auf 248,40, fanden aber Unterstützung, als der gleitende 21-Tage-Durchschnitt stieg. Die AZPN-Aktie konsolidiert sich seit einigen Wochen nach einem starken Ansturm, aber es braucht mehr Zeit, um eine angemessene Basis zu bilden.

ServiceNow أرباح Einnahmen Es übertraf, aber der Umsatz ging zurück, und der Unternehmenssoftware-Riese senkte seine Umsatzziele für Abonnements im vierten Quartal. Die NOW-Aktie ist jedoch nach Geschäftsschluss um 13 % gestiegen, was zumindest auf einen Test ihrer 50-Tage-Serie hindeutet. Die ServiceNow-Aktie fiel am Mittwoch aufgrund der Ergebnisse und Prognosen von Microsoft um 2,7 % auf 366,41.

Marktanstiegsanalyse

Der Mittwoch war ein ungewöhnlicher Tag für die Börsenrallye. Der Nasdaq fiel zur Eröffnung auf die Gewinne von Microsoft und Google. Der technologielastige Index löschte die Verluste am späten Vormittag aus, aber dann fielen die Aktien wieder in Richtung der Sitzungstiefs. Der S&P 500, der sich an diesem Tag über die 50-Tage-Linie bewegte, ist erneut gefallen.

Siehe auch  Uber wurde bei einem Cybersicherheitsvorfall von einem Hacker gehackt

Nasdaq, nachdem er sich aus der Nähe der 50-Tage-Linie zurückgezogen hat, braucht jetzt Unterstützung in der Nähe der 21-Tage-Linie.

Obwohl der Russell 2000 auf den höchsten Niveaus schloss, bewegte er sich in der 50-Tage-Serie, was widerspiegelt, wie stark sich die Marktschwäche auf die größeren Unternehmen konzentriert. Microsoft und Google Eltern das Alphabet (Das Google) waren die Hauptschuldigen, aber auch Meta, Amazon und Apple waren große Verlierer.

Invesco S&P 500 Equal Weight Box (UVP) stieg um 0,2 %, obwohl es in der Nähe von Sitzungstiefs schloss.

An der New Yorker Börse und an der Nasdaq waren die Vorschussaktien den Verlierern zahlenmäßig überlegen. Neue Hochs kreuzten neue Tiefs.

Der Rückzug vom Mittwoch aus wichtigen technischen Bereichen aufgrund schlechter Nachrichten ist nicht überraschend. Entscheidend ist, wie die Marktrallye von hier aus reagiert.

Eine erhebliche Menge an Gewinnen, darunter Apple- und Vertex-Aktien, sind diese Woche noch fällig, mit einer starken Belastung nächste Woche. Auch nächste Woche: Eine weitere Sitzung der Federal Reserve und eine Zinserhöhung, zusammen mit dem Oktober-Arbeitsmarktbericht und anderen wichtigen Wirtschaftsdaten.

Positiv zu vermerken ist, dass führende Aktien aus einer Vielzahl von Sektoren Kaufsignale geben und Gewinne ausweiten, einschließlich der ENPH-Aktie.


Markteinführungszeit mit der ETF-Marktstrategie von IBD


Was machst du jetzt

Die Achterbahnsitzung am Mittwoch, die in der Nähe ihrer Tiefststände schloss, unterstreicht die Notwendigkeit zur Vorsicht.

Anleger sollten in den letzten Tagen ihr Engagement schrittweise erhöhen, da die Marktrallye an Stärke gewann und mehr Aktien mit Kaufsignalen aufblitzten. Aber der Ansturm auf neue Trades birgt die Gefahr, dass er auf Intraday-Höchstständen geladen wird oder vor einem deutlicheren Pullback.

Obwohl es Grund zum Optimismus gibt, gibt es noch viele technische Hürden und makroökonomische Herausforderungen.

Suchen Sie nach neuen Gelegenheiten, indem Sie an Ihren Beobachtungslisten arbeiten. Aber seien Sie bereit, sich zurückzuziehen, wenn die Aufwärtsbewegung oder Ihre Aktien in Schwierigkeiten geraten.

Lesen Das große Bild Jeden Tag, um mit der Entwicklung des Marktes, der Aktien und der führenden Sektoren Schritt zu halten.

Bitte folgen Sie Ed Carson auf Twitter unter Tweet einbetten Für Börsenaktualisierungen und mehr.

Sie können auch mögen …

Warum dieses IBD-Tool vereinfachen? verbranntdas Klassenzimmer Top-Lager

Wollen Sie schnelle Gewinne erzielen und große Verluste vermeiden? Probieren Sie SwingTrader aus

Die besten Wachstumsaktien zum Kaufen und Beobachten

IBD Digital: Schalten Sie IBD Premium Stock Listings, Tools & Analytics noch heute frei