Oktober 5, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Dow Jones springt. Tesla eskaliert, als Elon Musk diese Bewegung sieht; Warren Buffett Stock Pops

Dow Jones springt.  Tesla eskaliert, als Elon Musk diese Bewegung sieht;  Warren Buffett Stock Pops

Der Dow Jones Industrial Average stieg, als der Aktienmarkt eine dreiwöchige Pechsträhne beendete. Tesla (TSLASteigen Sie ein, während Elon Musk sich eine neue Einrichtung ansieht. Warren Buffett-Aktie R (R) stiegen auf die Ergebnisse. Apfel (AAPL) nahe an einem Hauptkriterium.




X



Eine Reihe von Aktien haben die Verkaufsstellen passiert. Palo Alto-Netzwerke (bano) bestandener früher Eintrag während Bogenschütze Daniels Midland (ANZEIGE) und Eltern Burger King Restaurantmarken (QSREindringversuche.

Das Volumen war gemischt und stieg laut ersten Daten an der Nasdaq, aber niedriger an der New Yorker Börse.

Die Rendite der als Benchmark dienenden 10-jährigen Staatsanleihe stieg um drei Basispunkte auf 3,32 %. Rohöl von West Texas Intermediate stieg um etwa 3 % auf über 86 $ pro Barrel.

Laut Edward Moya, dem leitenden Marktanalysten von Oanda, trugen positive Signale für die Marktwirtschaft dazu bei, dass einige der Spitzenbeamten der Federal Reserve aggressiven Lärm machten.

„Ökonomen senken ihre Inflationserwartungen leicht und dies könnte bedeuten, dass die Fed die Zinsen nicht über 4 % anheben muss“, sagte er in einer Mitteilung an Kunden. „Eine weitere Runde restriktiver Reden sowohl von Fed Bullard als auch von Waller konnte die heutige Börsenrallye nicht entgleisen.“

NASDAQ rückt vor, wobei kleine Buchstaben leuchten

Der Nasdaq war der beste Performer unter den großen Indizes und stieg um 2,1 %. Cyber-Sicherheitsinventar Zscaler (ZS) war hier mit einem Gewinnplus von fast 22 % der beste Performer.

Der S&P 500 war ebenfalls höher, stieg um 1,5 % und stieg erneut über die 50-Tage-Linie. Dish-Netzwerk (Teller) beeindruckte hier mit einem Plus von 8,6 %.

S&P 500. Index Alle Sektoren waren positiv, Mit Telekommunikationsdiensten, Technologie und Energie die besten Gewinner. Der Bereich der Verteidigungsanlagen ist unterentwickelt.

Siehe auch  JD Power entdeckt, dass koreanische Autohersteller die zuverlässigsten Autos bauen

Kleinunternehmer glänzen, wobei Russell 2000 die Sitzung 2 % höher beendete.

Der Innovator IBD 50 ETF (fünfzig), dem Marktführer im Aktienwachstum, stieg um 1,9 %.

Dow Jones heute: Apple-Aktie gewinnt mit Salesforce-Führung

Die Industrieindizes von Dow Jones blieben hinter den anderen großen Indizes zurück, stiegen aber dennoch um 400 Punkte oder 1,2 %.

Die Hauptkomponente der Apple-Aktie nähert sich dem gleitenden 50-Tage-Durchschnitt, nachdem sie um 1,9 % gestiegen ist. Immer noch ein gutes Stück davor, bei 176,25 in den Griff zu kommen.

Anfang dieser Woche, das Unternehmen Kündigte seine Smartphone-Familie iPhone 14 an Bei einem Medienevent mit dem Titel „Away“.

aber es war Zwangsversteigerung (CRMDies war heute der Star des Dow Jones, der um 3,6 % stieg. Larve (Katze) war mit einem Anstieg um 3,5 % ebenfalls beeindruckt.

Die Tesla-Aktie gewinnt, wenn sich Elon Musks Augen bewegen

Die Tesla-Aktie erhielt Auftrieb durch die Nachricht, dass das Unternehmen den Bau einer Lithium-Verarbeitungsanlage in Texas erwägt. Der von Elon Musk geführte Elektroautogigant plant eine Lithiumhydroxid-Reinigungsanlage an der texanischen Golfküste.

Wenn das Projekt genehmigt wird, könnte der Bau laut Tesla im vierten Quartal beginnen, die kommerzielle Produktion soll Ende 2024 beginnen.

Tesla Lager Konsolidierung mit 402,73 Kaufpunkten, laut MarketSmith-Analyse. Es ist noch weit von seinem Einstieg entfernt, ist aber für den Tag um 3,6 % gestiegen.

Aggressive Anleger könnten sich dafür entscheiden, die Erholung von 200 Linien vom Freitag als Einstieg zu nutzen, obwohl dies ein sehr starker Schritt wäre.

Wie Elon Musk in einem Tweet verriet Dass er einige „vielversprechende Gespräche“ mit dem iPhone-Giganten Apple über die Verwendung des Starlink-Systems von SpaceX für die Kommunikation geführt habe.

Siehe auch  Fünf chinesische Staatsunternehmen, die in den Vereinigten Staaten unter Beobachtung stehen, werden von der New Yorker Börse gestrichen

Warum ist die Marktrallye stärker als es scheint


Die Aktien von Warren Buffett blicken auf Gewinne

RH, ehemals Restoration Hardware, sprang nach seinem letzten Ergebnisbericht. Er beendete die Sitzung um 4,4 % höher.

Warren Buffett ist mit seinem Unternehmen Fan des Einrichtungshauses Berkshire Hathaway (BRKB) besitzt derzeit mehr als 2 Millionen Aktien.

Der legendäre Investor hat Grund zum Lächeln, nachdem RH einen Gewinnbericht veröffentlicht hat, der die Erwartungen der Wall Street übertroffen hat. Der Gewinn pro Aktie von 8,08 US-Dollar lag weit über den Erwartungen der Analysten, während der Umsatz von 992 Millionen US-Dollar ebenfalls übertraf.

Das waren nicht nur gute Nachrichten, denn das Unternehmen erwartet, dass der Nettoumsatz im dritten Quartal um 15 % bis 18 % sinken wird. Der CEO des Unternehmens, Gary Friedman, sagte, die Wirtschaft befinde sich jetzt in einer Rezession.

„Jeder, der glaubt, wir befinden uns nicht in einer Rezession, ist verrückt“, sagte Friedman während der Telefonkonferenz.

Außerhalb des Dow: Eintritt in einen neuen Anführer

Da die Marktrallye wieder Fahrt aufnimmt, ist es jetzt an der Zeit, nach umsetzbaren Aktien Ausschau zu halten.

Palo Alto Networks tauchte über einem Trendlinien-Einstiegspunkt nahe 560 auf. Auch auf der Suche nach einem Handle-Cup-Kaufpunkthoch bei 578,89.

Arrow gewann die Beförderung zu IBD-Bestenliste Liste der wichtigsten Aktien nach ihrer Aufwärtsbewegung. Ich sympathisierte mit dem Gegner Zscaler (ZS).

Der Nahrungsmittelgigant Archer-Daniels-Midland hackte einen Einstieg mit einem Bechergriff bei 91,54, obwohl er direkt unter dem Einstieg schloss. Dies ist die Regel der dritten Stufe, was bedeutet, dass Gewinne aus dem nächsten Ausbruch begrenzt sein können.

Siehe auch  Cryptoverse: Der boomende Bitcoin-Markt hilft, 2 Billionen US-Dollar zu überschreiten

Das Relative Kraftlinie Es bewegt sich nach oben, selbst wenn die Aktie ihren Handle gebildet hat, was ein bullisches Signal ist. Die Aktie gehörte in Bezug auf die Kursentwicklung in den letzten 12 Monaten zu den besten 6 % der Aktien, während das Gewinnwachstum ebenfalls stark war. Analysten gehen davon aus, dass die Gewinne im Jahr 2022 um 31 % steigen werden MarketSmith-Daten.

Die Restaurantmarken der Muttergesellschaft von Burger King testeten einen Griffbecher-Kaufpunkt von 61,19, nur wenige Cent nach dem Passieren des Eintritts. Aus nächster Nähe geschlossen, also sollten Sie ein Auge darauf haben.

Die Restaurantkette gehörte in den letzten 12 Monaten in Bezug auf die Kursentwicklung zu den besten 11 % der Aktien. Es trägt eine solide zusammengesetzte Bewertung von 95.

Bitte folgen Sie Michael Larkin auf Twitter unter Tweet einbetten Zur weiteren Analyse von Wachstumsaktien.

Sie können auch mögen …

Der Aktienmarktausblick für die nächsten sechs Monate birgt erhebliche Risiken für den Dow – aber ich hoffe auch

MarketSmith: Recherche, Charts, Daten und Training an einem Ort

Dies sind die 5 besten Aktien, die Sie derzeit kaufen und beobachten können

Dies ist die ultimative Aktie von Warren Buffett, aber sollten Sie sie kaufen?

Dies ist die letzte Aktie von Donald Trump: Ist DWAC ein Kauf?