Oktober 7, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Ein Mann hat sich nach einem Autounfall in der Nähe des US-Kapitolgebäudes erschossen

Der Vorfall ereignete sich kurz nach 4 Uhr morgens, als der Mann mit seinem Auto in dem Block an der East Capitol Street und der Second Street fuhr. Dann stieg er aus seinem Auto, das „in Flammen verschlungen“ war, und feuerte mehrere Schüsse in den Himmel, sagte die Capitol Police in einer Erklärung.

Später erschoss er sich selbst, als Beamte sich ihm näherten. Es gab keine weiteren Verletzungen.

USCP identifizierte den Mann später am Sonntag als einen 29-jährigen Mann aus Delaware. CNN nennt den Mann derzeit nicht.

„Zu diesem Zeitpunkt scheint es nicht, dass die Person Kongressmitglieder ins Visier genommen hat, die in der Pause waren, und die Beamten scheinen ihre Waffen nicht abgefeuert zu haben“, heißt es in einer USCP-Erklärung am Sonntag zuvor. „Unsere Ermittler untersuchen den Hintergrund der Person.“

Die Metropolitan Police Department von DC führt die Todesermittlung durch, heißt es in der Erklärung.

Tom Manger, Polizeichef des US-Kapitols Das sagte er während einer Pressekonferenz am Sonntagnachmittag Der Mann habe eine Vorstrafengeschichte „in den letzten 10 Jahren“, aber keine Informationen, die auf ein Motiv hindeuten, und „keine politische Ideologie, die uns zu diesem Zeitpunkt bekannt ist“.

Die Polizei des Kapitols durchkämmt Sicherheitsvideos des Vorfalls nach weiteren Informationen zu möglichen Motiven, sagte der Chef.

Manger sagte, dass am Tatort keine anderen Waffen gefunden wurden und die einzigen identifizierbaren Gegenstände im Auto Aerosoldosen waren, die kurz nachdem der Fahrer gegen den Bordstein gekracht war, in Flammen aufgingen. Die Feuerwehr von DC untersucht, ob der Mann das Feuer selbst gelegt hat, fügte der USCP-Chef hinzu.

Manger sagte, die USCP habe in den letzten Tagen erhöhte Vorsichtsmaßnahmen getroffen Drohungen gegen andere StrafverfolgungsbehördenEr sagte, die Truppe werde ihre Präsenz im Kapitol als Reaktion auf den Vorfall am Sonntag nicht anpassen.

„Ich denke, an unserer Stelle zu sein, ist für den Moment gut genug“, sagte er gegenüber Reportern.

Siehe auch  James Norman, der Star von Sweetie Pie, wurde der Verschwörung zum Mord an seinem Schwiegersohn für schuldig befunden

Diese Geschichte wurde mit zusätzlichen Berichten aktualisiert.