Februar 7, 2023

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Eine seltene Sonnenfinsternis des schwarzen Mondes nimmt einen Biss aus der Sonne über Südamerika

Eine seltene Sonnenfinsternis des schwarzen Mondes nimmt einen Biss aus der Sonne über Südamerika

Himmelsbeobachter in Teilen der südlichen Hemisphäre wurden heute mit der ersten partiellen Sonnenfinsternis des Jahres verwöhnt.

Das Partielle Sonnenfinsternis am 30. April, einer von zweien, die im Jahr 2022 auftraten, fegte über Teile Südamerikas, die Antarktis, den Pazifik und den Atlantik. Das Sonnenfinsternis Es begann um 14:45 Uhr EDT (1845 GMT) im äußersten Südostpazifik nahe der Küste der Antarktis. Es dauerte weniger als vier Stunden und endete laut Angaben um 18:37 Uhr EDT (2237 GMT) über dem Südatlantik TimeandDate.comObwohl für viele Beobachter die Sonne untergeht und es immer noch eine partielle Sonnenfinsternis ist.