Mai 25, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Elon Musk enthüllt eine neue Vorhersage darüber, wann Menschen mit seiner Raumschiffrakete auf dem Mars landen werden

Elon Musk enthüllt eine neue Vorhersage darüber, wann Menschen mit seiner Raumschiffrakete auf dem Mars landen werden

ELON Musk erwartet einen weiteren großen Sprung für die Menschheit nicht nur in diesem Leben, sondern in diesem Jahrzehnt.

SpaceX-CEO zwitschern Er sagt voraus, dass Menschen im Jahr 2029 auf dem Mars landen werden.

1

Das Potenzial von Starship liegt hinter der 100-Milliarden-Dollar-Bewertung von SpaceX

Das SpaceX-Raumschiff, eine wiederverwendbare 400-Fuß-Rakete mit einem der leistungsstärksten Triebwerke, die jemals gebaut wurden, wird das Schiff sein, das Menschen zum Roten Planeten bringt.

Seit 2020 haben Starship-Iterationen vier Starts und Landungstests abgeschlossen und dabei Höhen von mehr als 10 Kilometern pro Flug erreicht.

Planen Sie für das Jahr 2023 eine bemannte Mission auf einer Reise um den Mond im Raumschiff.

SpaceX nannte die Mission DearMoon, japanisch Milliardär und Weltraumtourist Yusaku Maezawa wird zur Crew gehören.

Musks Starlink-Internetgeschwindigkeiten enthüllt – sind sie schneller als Ihr Breitband?
Elon Musk warnt die Amerikaner eindringlich vor dem „Besitz materieller Dinge“

Das Starship, als Vermögenswert eines Privatunternehmens, wird mit einer Erweiterung geliefert Bedienungsanleitung So können Kunden sehen, ob die Zusammenarbeit mit SpaceX das Richtige für sie ist.

Das Handbuch besagt ausdrücklich, dass „SpaceX mit dem Ziel gegründet wurde, das Leben multiplanetarisch zu machen“.

Sagte Musk am Handel interessiert Er erwartet, dass ein Ticket für einen Starship-Flug je nach Ziel 1 Million Dollar erreichen wird.

Derzeit belaufen sich die Kosten für die Fahrt mit einer Falcon-9-Rakete von SpaceX auf etwa 62 Millionen US-Dollar.

Moschus, Mars und NASA

Musks Leidenschaft für interplanetare Reisen ist seit langem dokumentiert – sie ist ein großer Teil seiner PR-Auftritte als Pionier.

Der Milliardär wurde dafür kritisiert, dass er den Pale Blue Dot des berühmten Wissenschaftlers Carl Sagan untergraben hat, ein Buch über die Erde als den einzigen bekannten Planeten, der Leben und unser Bedürfnis, sie zu schätzen und zu schützen, beherbergen könnte.

Siehe auch  Die NASA entdeckt ein schnell wachsendes Schwarzes Loch – das „fehlende Glied“, das die Ursprünge des Universums verbindet, die sich vor aller Augen versteckten

Moschus Rezitation Teil des Pale Blue Dot während des Lex Fridman-Podcasts, kam dann aber zu dem Schluss: „Es ist nicht wahr. Es ist eine Fälschung, Mars.“

Einige haben Musk dafür kritisiert, dass er die Arbeit eines der größten Köpfe der NASA als ungenau bezeichnete.

Aber Musk scheint wirklich daran interessiert zu sein, die Existenz der Menschheit zu verlängern, und Mars ist der Schlüssel.

Ich bin Ex-Trader Joe – 10 Dinge, die Sie in Geschäften nicht tun sollten
Kourtney verrät, dass sie darunter leidet

Im Gespräch mit Lex Friedman sagte Musk: „Ich frage mich, wie viele tote One-Planet-Communities es im Universum gibt. Vielleicht eine Menge.“

Musk ist eine Leitfigur in der Vision, dass Menschen nicht für immer – oder gar für den Rest des Jahrzehnts – an die Erde gebunden sind.

Wir zahlen für Ihre Geschichten!

Haben Sie eine Geschichte für US Sun?