September 26, 2023

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Erleben Sie Tommy Fleetwood, Max Homma, Brooks Koepka und mehr am Freitag im Royal Liverpool

Nehmen wir es zurück.

Die British Open werden am Freitagmorgen im Royal Liverpool Golf Club fortgesetzt, und der Engländer Tommy Fleetwood liegt mit 5 unter Par teilweise an der Spitze. Fleetwood hat auf der PGA Tour noch nicht gewonnen und landete diese Woche auf Platz 21 der offiziellen Golf-Weltrangliste. Obwohl es ihm nicht gelang, einen Sieg zu erringen, erreichte er in seinen letzten vier Spielen bei den British Open zwei Top-5-Platzierungen und ist letzten Monat frisch im T5-Rennen bei den US Open. Er hatte am Donnerstag nur ein Bogey und beendete seine letzten fünf Löcher mit drei Birdies.

Fleetwood teilt sich die Führung mit Emiliano Grillo und Christo Lamprecht, dem 1,80 Meter großen Amateur aus Südafrika. Lamprecht, ein aufstrebender Senior an der Georgia Tech, gewann die Amateurmeisterschaft und sicherte sich damit seinen Platz auf dem Feld.

Vor dem zweiten Spieltag sind noch viele andere große Namen in Schlagdistanz. Der US-Open-Sieger Windham Clarke schlägt mit nur zwei Schlägen Vorsprung, ebenso wie Max Homma und Stewart Sink, und Jordan Spieth hat bei 2-under einen Vorsprung von drei Schlägen. Brooks Koepka beendete das Spiel mit 1 unter, und Rory McIlroy – der das Event bei seinem letzten Auftritt bei Royal Liverpool gewann – erzielte eine ausgeglichene 71.

Können Koepka oder McIlroy vor der Halbzeit laufen? Wird Tommy Fleetwood seinen Vorsprung vor dem Moving Day ausbauen können? Verfolgen Sie die Action am Freitag bei den British Open hier mit Yahoo Sports:

Tommy Fleetwood ging am Freitag punktgleich mit Emiliano Grillo und Christo Lamprecht in die Runde der British Open und lag mit 5 unter in England in Führung. (Keyur Khamar/PGA TOUR über Getty Images)

Wo wird die British Open Championship gestreamt?

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, die British Open zu sehen? Da die NBC-Übertragung im Mittelpunkt des diesjährigen Turniers steht, können Sie den Großteil der British Open ganz einfach auf Peacock streamen. Wenn Sie über Ihr Kabelpaket oder Ihren Live-TV-Dienst USA als Kanal haben, können Sie die Berichterstattung von USA Network unter streamen USANetwork.com. Sie haben USA Network nicht in Ihrem regulären TV-Programm oder haben keinen Zugriff auf Ihren lokalen NBC-Kanal? Folgendes empfehlen wir zum Streamen der British Open 2023:

Ab nur 5,99 $ pro Monat ist ein Peacock-Abonnement die einfachste Möglichkeit, Live-Sport- und Eventübertragungen auf NBC zu streamen, einschließlich der Open Championship 2023! Neben dem Zugriff auf das Golfturnier Royal Liverpool ist die Streaming-Plattform die einfachste Möglichkeit, die meisten auf NBC übertragenen Sportveranstaltungen und Live-Events zu streamen. Sie erhalten außerdem Zugriff auf Tausende Stunden an Shows und Filmen, darunter beliebte Sitcoms wie Vergnügungsparks und Resorts Und Der Schreibtisch und sogar aktuelle Kinoveröffentlichungen wie Die Super Mario-Film. Für 11,99 $ pro Monat können Sie auf ein werbefreies Abonnement upgraden, das direkten Zugang zu Ihrem lokalen NBC-Partner (nicht nur bei ausgewählten Sportarten und Veranstaltungen) und die Möglichkeit bietet, ausgewählte Titel herunterzuladen, um sie offline anzusehen.

6 $ bei Peacock

Warum Sie uns vertrauen können: Wir verdienen möglicherweise Provisionen über die Links auf dieser Seite, empfehlen jedoch nur Produkte, an die wir glauben. Preis- und Verfügbarkeitsänderungen vorbehalten.