November 26, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Halo Infinite Fan erhält Splitscreen-Koop auf Xbox One

Halo Infinite Fan erhält Splitscreen-Koop auf Xbox One

a unendliche Aura Der Spieler hat einen Koop-Modus mit geteiltem Bildschirm, um auf der alten Xbox One „VCR“ zu arbeiten, die 2013 eingeführt wurde. Halo ist eines der ersten Koop-Franchises und das ist ein Teil dessen, was Xbox bei seiner Einführung so besonders machte. Es war eine großartige Geschichte mit einem fantastischen Sandbox-Spiel, das viele Leute zusammen spielen konnten. Es ist im Laufe der Zeit nur besser geworden, als Halo-Spiele erweitert wurden und mehr Spieler, Online-Jobs und mehr hinzukamen. Der geteilte Bildschirm ist jedoch immer noch ein Feature, das den Menschen am Herzen liegt, auch wenn er nicht mehr so ​​​​gut unterstützt wird wie früher. nach, nach Heiligenschein 5 Ohne das Koop-Splitscreen-System gestartet, versprach 343, den Bildschirm in allen zukünftigen FPS-Halo-Spielen zu teilen, aber … es stellte sich nicht als wahr heraus.

Letzte Woche wurden 343 Branchen abgesagt unendliche AuraKollaborativer Splitscreen Apropos bevorstehender Koop-Start des Spiels. Die Fans waren wütend und konnten nicht verstehen, warum ein solches Feature entfernt wurde, besonders nachdem es versprochen wurde. Einige haben spekuliert, dass es einige technische Hürden gegeben haben könnte, aber ein Spieler hat bewiesen, dass die Arbeit mit geteiltem Bildschirm sogar auf der ältesten Xbox One auf dem Markt funktionieren kann. Anstand Von HaloCreation entdeckter FehlerDer Twitter-Nutzer KatsuyatheFuuk hat ein Video gepostet, in dem sie das Koop-Spiel im Stil der ursprünglichen Xbox One spielen. Wenn das Spiel in die offene Welt geht, hat es einige FPS-Probleme, aber nichts Bedeutendes, da es keine offizielle/fertige Version des Koop-Split-Screen-Modus ist. Natürlich haben diese neuen Picks die Fans in eine Episode geschickt und nur zu mehr Verwirrung in der Community geführt.

Es bleibt abzuwarten, ob genügend Ärger 343 Industries zum Umdenken bewegen wird. Das Team stellte fest, dass er seine Prioritäten auf andere Projekte innerhalb des Studios verlagerte und den geteilten Bildschirm ausschaltete. Es besteht möglicherweise die Möglichkeit, dass er im nächsten Halo-Match zurückkehrt, aber dieser Schritt lässt es weniger wahrscheinlich erscheinen.

Was halten Sie von der Entscheidung 343, die Split-Screen-Funktion abzuschaffen? Lass es mich in den Kommentaren wissen oder schlag mich an TwitterCade_Under.

Siehe auch  Das zweite Hardwareprodukt von Snapchat kostet 230 US-Dollar pro Drohne