Oktober 5, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Indianapolis Golds kauft QB Matt Ryan von den Atlanta Falcons für die Draft-Auswahl der dritten Runde

Atlanta – Nach 14 Saisons wurde er der beste Quarterback in der Besitzergeschichte, Matt Ryan Züge von den Atlanta Falcons.

Atlanta tauschte Ryan am Montag gegen den Prüfungsentwurf der dritten Runde der Indianapolis Golds 2022 ein, teilten Quellen Adam Schefter, Chris Mortensen und Dianna Russini von ESPN mit.

Ryan ist der fünfte Starter-Quarterback, der in mehreren Saisons für den Cheftrainer der Colts, Frank Reich, startet. Die Colts zogen von dort weiter Carson Vents Nach der Saison 2021 handelte er mit den Washington Commanders für die Auswahl in der dritten Runde in den Jahren 2022 und 2023.

Die Gespräche über Ryans Abgang nahmen zu Beginn des neuen Ligajahres zu, als die Falcons Teil eines Komitees wurden, das die Geschäfte des Quarterbacks untersuchte. Deshan Watson. Hochrangige Beamte aus der gesamten Organisation von Atlanta trafen sich mit Watson aus Keynesville, Georgia, und versuchten, ihn zu den Falcons zu locken, trotz 22 offener Zivilklagen, die von Frauen eingereicht wurden, die ihn der sexuellen Belästigung und des sexuellen Fehlverhaltens beschuldigten.

Als Teil dieser Bemühungen schoben die Falcons und Ryan den Dienstplanbonus in Höhe von 7,5 Millionen US-Dollar, den sie zuerst von Freitag auf Montag zahlen mussten, damit Watson umwerben und Handelspartner suchen konnte. Watson gab schließlich sein nicht kommerzielles Schicksal auf, nach Cleveland zu ziehen, aber es waren die Falcons, die öffentlich nach einem Nachfolgeplan für Ryan suchten.

Trading wird den 40,525 Millionen US-Dollar schweren Dead-Money-Plan der Falcons in dieser Saison auf der Gehaltsliste lassen.

Vor Wochen, während der Super Bowl-Woche, sagte Falcons-Besitzer Arthur Blank, das Team habe in den letzten beiden Saisons über einen Nachfolgeplan für Ryan nachgedacht, aber noch keinen gehabt. Das Folgen von Watson wurde eindeutig zu einem offensichtlichen Erben. Jetzt müssen die Falcons diesen Plan weiter vorantreiben.

Siehe auch  Tom Hanks und Tina Fey SNLs Govt-Sticken-Finale 2021

Am Ende der Saison lobte Arthur Smith, Cheftrainer der Falcons, Ryan weiterhin, hörte jedoch auf, ihn 2022 als Quarterback des Teams anzuerkennen – obwohl er den älteren Spieler respektierte – sagte er weiterhin, er wolle nicht zurücktreten eine Ecke. Vorsitzende.

„Es gibt nicht viele Menschen wie die Kuh, die auf diesem Niveau funktionieren können“, sagte Smith. „Führung, die wirkliche Führung hinter den Kulissen. Die Art und Weise, wie er sich vorbereitet. Er ist jeden Tag derselbe. Das ist ein großes Kompliment für ihn.“

Ryan hat unterdessen klargestellt, dass er im Januar für seine 15. Saison im Club bleiben wird – jedes Mal, wenn er mehrere Monate gefragt wurde, sagte er. Er sagte, er vertraue Smith, dem, was die Falcons bauten und was sie mit der Liste machten, die sie hatten.

Der 36-jährige Ryan – er wird im Mai 37 Jahre alt – ist eine Hochburg für die Falcons, seit er 2008 den dritten Gesamtrang im Club belegte. Die Falcons glaubten, dass er der nächste Franchise-Quarterback nach Michael Vicky sein würde, und das Team folgte dem Dogfight-Skandal, der ihn ins Gefängnis brachte.

Fast sofort war Ryan eine gute Wahl. Sein erster Pass war ein Touchdown – 62 Yards zu Michael Jenkins – und er wurde 2008 ein NFL-Angriffs-Rookie. 6-Fuß-4, 217-Pfund Ryan war einer der Kapitäne der ersten Mannschaft, ein dauerhafter Spieler auf der wichtigsten Position im Spiel.

In 14 Jahren in Atlanta hat er nur drei Spiele verpasst – zwei im Jahr 2009 und eines im Jahr 2019. Von 2011 bis zur letzten Saison, als er 3.968 Yards warf, warf er jede Saison mindestens 4.000 Yards. Im Jahr 2008, als er 16 Jahre alt war, erhielt er seit 2008 jedes Jahr mindestens 20 Touchdown-Pässe.

Siehe auch  Arsenal 4:0 Chelsea, Freundschaftsspiel: Reaktion nach dem Spiel

Ryan bildete den Pro Bowl viermal mit den Falcons, aber keine Saison war beeindruckender als 2016, als Ryan 69,9 % seines Karrierehochs von 4.944 Yards und 38,9 % der Pässe für 38 Touchdowns mit sieben Interceptions beendete.

Er wurde zum wertvollsten Spieler der Saison der NFL ernannt und führte Atlanta zum Super Bowl LI gegen die New England Patriots. Dieser Super Bowl wird eines seiner bleibenden Vermächtnisse bei den Falcons sein. Atlanta führte im dritten Viertel mit 28:3 gegen die Patriots, verlor aber in der Verlängerung mit 34:28.

Ryan schaffte es im folgenden Jahr, 2017, in die Playoffs, aber die Falcons waren noch lange nicht am Sieg.

Während dieser vier Spielzeiten und jeder dieser Spielzeiten wurde Ryan 40 oder mehr Mal gefeuert. Er hatte in den letzten vier Spielzeiten selten eine effiziente Verteidigung um sich herum und spielte mit dem Kader, in dem der Empfänger in der letzten Saison getauscht wurde. Julius JonesEmpfänger Calvin Ridley Nachdem er drei Viertel der Saison verpasst hat, kann er sich auf die psychische Gesundheit und das Wohlbefinden konzentrieren Russel Cage Verletzung zum Viertel der Saison.

Vier verlorene Saisons in Folge, kombiniert mit einem großen Deal – Ryan hatte einen Cap-Gewinn von über 48 Millionen US-Dollar – machte Ryan zu einem erschwinglichen Spieler. Jetzt, wie seine Zeitgenossen – Tom BradyBeyton Manning, Matthäus Stafford Und Russel Wilson – Er wird sein Leben woanders beenden als dort, wo es begonnen hat.