Januar 30, 2023

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Intel-Republikaner des obersten Repräsentantenhauses verurteilen Trumps Aufruf, die Verfassung bei den Wahlen 2020 auszusetzen

Der Abgeordnete Mike Turner (Ohio), der oberste Republikaner im Geheimdienstausschuss des Repräsentantenhauses, verurteilte am Sonntag die Empfehlung des ehemaligen Präsidenten Trump, die Verfassung wegen unbegründeter Behauptungen über Massenwahlbetrug bei den Präsidentschaftswahlen 2020 auszusetzen.

Moderatorin Margaret Brennan, die in „Face the Nation“ von CBS auftrat, fragte Turner, ob sie Trumps Aufruf vom Samstag verurteile, „alle Regeln zu beenden“, einschließlich derjenigen in der Verfassung, in Bezug auf Turners Wahlansprüche.

„Sicher“, antwortete Turner. „Um Ihre Frage zu beantworten, bin ich mir sicher, dass die Leute eine solche Aussage bei der Bewertung eines Kandidaten in Betracht ziehen werden.“

Trump trat letzten Monat offiziell in das Präsidentschaftsrennen 2024 ein, und der Beitrag markiert den letzten, in dem ihn einige in der GOP seit seiner Ankündigung kritisiert haben.

„Anfangs habe ich der Aussage, die Trump gemacht hat, entschieden widersprochen“, sagte Turner auf CBS. „Trump hat 1.000 Aussagen gemacht, denen ich nicht zustimme.“

Andere in der Partei, darunter Rep. David Joyce (R-Ohio), jedoch, Es lehnte es ab, Trumps Vorschlag zu verurteilen Während eines Auftritts in der sonntäglichen Talkshow-Schaltung.

Der ehemalige Präsident wurde in den letzten Tagen kritisiert, weil er letzten Monat mit Rapper Ye, alias Kanye West, und dem weißen Rassisten Nick Fuentes in Mar-a-Lago gegessen hatte.

Vor dem Abendessen sah sie sich einer Kontroverse über eine kürzliche Reihe antisemitischer Kommentare gegenüber, die sie mehrere Markenpartnerschaften kosteten, und lobte Adolf Hitler und die Nazis während eines Auftritts bei InfoWorld, nur wenige Tage nach dem Essen mit Trump.

Siehe auch  Der Kampf gegen Jack Paul wurde wegen des Gewichts von Hasim Rahman Jr. abgesagt

„Es war brutal“, sagte Turner zu Brennan, als er nach dem Abendessen gefragt wurde.

„Ich denke, in diesem Jahr, sogar im Jahr 2022, ist jeder schockiert und angewidert und angewidert, dass es jemanden gibt, der solche Aussagen macht, aber es gibt niemanden, der sich auf ein Gespräch mit jemandem einlässt. Wer macht solche Aussagen“, sagte Turner.