August 14, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Internetausfall: Spotify, Discord und mehr sind endlich wieder da

Internetausfall: Spotify, Discord und mehr sind endlich wieder da

Aktualisierung

Dies ist unser erster Beitrag in diesem Live-Blog zu Internetausfällen – wir untersuchen, was gerade passiert.

In den USA sieht Downdetector Ausfälle in:

  • spotify
  • Zwietracht
  • Wikipedia
  • Amazon Web-Services
  • Twitter
  • Facebook
  • Topf
  • Cloud Flare
  • Instagram
  • Youtube
  • Google-Cloud
  • Zucken
  • Mehrere Apple-Dienste
  • Tick ​​Tack
  • Snap-Chat

In Großbritannien sind die betroffenen Webseiten ähnlich:

  • spotify
  • Zwietracht
  • Twitter
  • Amazon Web-Services
  • Topf
  • Instagram
  • Youtube
  • Cloud Flare
  • Facebook
  • Google-Cloud
  • Revolution
  • Snap-Chat
  • Dampf

Es sei darauf hingewiesen, dass dies nicht der Fall ist alle Diese Ausfälle werden betroffen sein – aber es reicht aus, dass einige Unternehmen diese Probleme kommentieren.

Mehr sehen

Discord ist ein solches Unternehmen, das sich für dieses Problem entschuldigt hat. Obwohl er fortfuhr, indem er sagte: „Es ist Zeit, alle rauszuholen“, was ein bisschen unhöflich wirkt. Nun Mama.

Spotify ist ein weiterer deaktivierter Dienst.

Mehr sehen

Dies ist jedoch sicherlich kein weit verbreiteter Ausfall, wie wir manchmal sehen, da viele Mitglieder des TechRadar-Teams gut damit umgehen.

Alle befragten Teammitglieder stammen jedoch aus Großbritannien. Das klingt sehr nach dem Problem der Vereinigten Staaten.

Einige der anderen Berichte stammen von Mitgliedern des TechRadar-Teams in den USA. Sie stellen fest, dass sowohl Discord als auch Spotify ausgefallen sind.

Oh, vielleicht sehen Sie in Downdetector, dass der Online-Shop von Apple ausgefallen ist – nun, das liegt nicht am Ausfall (oder vielleicht doch, aber es gibt einen anderen Grund).

Siehe auch  Bitcoin fällt unter 20.000 $, Ethereum testet 1.000 $

Das liegt daran, dass die März-Veranstaltung von Apple gerade zu Ende gegangen ist und das Unternehmen seinen Online-Shop normalerweise offline nimmt, während es ihn mit weiteren Produkten füllt.

Nun, Tag voller Technik. Wir haben gesehen iPhone SE (2022)Und das iPad Air 5Und das M1 Ultra und mehr. Sie können lesen, was wir in vollem Umfang haben Apple Event Live-Blog hier. Außerdem ist der Shop gerade wieder online gegangen.

Berichten zufolge sind Spotify und Discord die beiden Websites mit den schlimmsten Ausfällen. Tatsächlich Twitter-Trendseite Es begann damit, dass Leute Memes teilten.

Wenigstens ist Twitter nicht down.

Trotz der Tatsache, dass Amazon Web Services Probleme meldet, scheint die Webhosting-Plattform von Bezos nicht das Problem zu sein, denn dann wird es weitere Probleme geben.

Oh, und AWS hat nichts gemeldet, soweit wir das beurteilen können.

Wir bringen Ihnen mehr, wenn wir herausfinden, was passiert.

Sieht es so aus, als würden die Dienste wieder normal funktionieren?

An Down-DetektorDie Meldungen über Probleme sind in den letzten Minuten stark zurückgegangen. Wir fragen bei einigen Leuten nach, ob die Apps wieder funktionieren.

Ah, nein – einer meiner amerikanischen Landsleute hat bestätigt, dass Discord immer noch für sie verfügbar ist. Nun, vielleicht kommt es langsam zurück, aber noch nicht für alle.

spotify Community-Seite Es wird immer noch ein Problem gemeldet, mit einem offiziellen Post vor 50 Minuten, der besagt, dass das Hauptproblem darin besteht, dass sich die Leute nicht anmelden können.

Zwietracht Protokollieren Sie auch die Fehlerbedingung Zeigt an, dass das Problem weiterhin besteht, aber es gibt wahrscheinlich einen anderen Grund, warum die niedrigen Benutzerberichtszahlen von Downdetector so sind.

Siehe auch  Asiatische Aktien folgen der Wall Street nach unten, da die Sorgen über die Zinserhöhung zunehmen

Es ist möglich, dass, da jetzt jeder weiß, dass Spotify und Discord ausgefallen sind, sich niemand mehr die Mühe macht, dies zu melden. Dies würde den Anschein erwecken, als wäre das Problem verschwunden, obwohl dies in Wirklichkeit nicht der Fall ist.

Wir dachten, dass diese Probleme nur für die USA gelten, aber einige Mitglieder des TechRadar-Teams in Großbritannien berichteten, dass die Web-App auch für sie nicht funktionierte.

Nun, es funktioniert für mich, also werde ich das einfach genießen. YouTube, Apple Music, Prime Music, Tidal und Milliarden anderer Musik-Streaming-Apps funktionieren immer noch, also muss jetzt hoffentlich niemand schweigen.

Wir haben Berichte gehört, dass Spotify stabiler ist, wenn Sie eine Desktop-App anstelle der Online-Site verwenden.

Wenn Sie also normalerweise die Spotify-Musikwebsite verwenden (warum?), versuchen Sie es vielleicht mit der Desktop-App. Dies kann jedoch nur Hörensagen oder Bestätigungsfehler sein, und unsere Umfragegröße ist sehr begrenzt, also machen Sie sich keine Hoffnungen.

Eine Quelle (jemand, den wir kennen, der es spielt) teilte uns mit, dass Destiny auf der Xbox „wegen Wartungsarbeiten heruntergefahren“ ist … aber auf Stadia funktioniert es immer noch einwandfrei.

Erinnerst du dich an Stadia? Nun, vielleicht ist es jetzt an der Zeit, den … Fehler, virtuelle Konsole, loszuwerden.

Wir hören mehr Berichte über die Rückkehr von Discord, auch von Leuten im Team, die es verwenden. Vielleicht ist der Sturm wirklich vorbeigezogen?

Spotify meldet, dass es wieder im Geschäft ist.

Mehr sehen

Sie sollten also bald darauf zugreifen können, obwohl die Server möglicherweise kollidieren, wenn alle an Bord springen, also geben Sie ihm ein paar Minuten.

Oh, discordstatus.com Es wurde eine Meldung erhalten, dass „der Datenverkehr wieder online ist“, obwohl „einige Funktionen absichtlich deaktiviert bleiben, bis der Dienst stabil ist“.

Die Statusleiste ist auch von Rot auf Orange gewechselt, was wahrscheinlich ein gutes Zeichen ist, oder?

Und Discord ist jetzt auch zurück.

Mehr sehen

Es sieht so aus, als hätten sie es mit Bindfaden und PVA-Kleber wieder zusammengebaut, also könnte es anfangs etwas langsam sein. Nehmen Sie es vielleicht nett, beginnen Sie mit getippten Nachrichten, bevor Sie zu stark auf GIFs und Sprachanrufe drücken.

Also, was ist hier passiert?

Es ist nicht ganz klar – es wurden nicht genügend Websites entfernt, dass dies ein weiteres Problem mit Web-Domain-Hosts ist, aber es war zu weit gefasst, um ein Problem mit einer Plattform zu sein.

Hoffen wir, dass das Unternehmen herauskommt und sagt, was los ist, sonst wird dies „eines dieser Dinge“ sein.