Dezember 6, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Ist die NBA bereit für Victor Wimpanyama?

Ist die NBA bereit für Victor Wimpanyama?

Victor Wimpanyama ist der beste Spieler in der NBA seit LeBron James. Er steht bei 7 Fuß 4 Fuß und muss nicht einmal seine Füße verlassen, um Schüsse zu wechseln, weil er seine 8-Fuß-Flügelspannweite verlängern kann, um Springer fernzuhalten oder den Ball von potenziellen Angreifern wegzuschieben. Mit seiner Größe und Locking-Mentalität kann er im Alter von nur 18 Jahren Spieler sogar davon abhalten, Paint anzugreifen. Wimpys Länge gibt ihm auch einen freischaltbaren Sprungwurf; Er machte sieben Drei-Punkte-Punkte, als er am Dienstag 37 Punkte gegen die G League Ignite erzielte, von denen die meisten aus der Aktion stammten, wie Übergangssprints, Pop-Pickups und Schritte. Bei seiner zweiten Show in Las Vegas am Donnerstag spielte er eine vollständigere Art von Basketball und verlor 36 Punkte, wobei der Großteil seines Schadens während der Fahrt innerhalb des Bogens ging, nachdem er verblasst, blockiert und mit Aufklebern bedeckt war.

Wir haben noch nie einen Spieler wie Wimpy gesehen. Er sieht aus wie Kevin Durant, der sich mit Rudy Gobert kreuzte und ihn zu General Z Kareem Abdul-Jabbar oder Ralph Samson machte, der mit YouTube-Videos aufgewachsen ist. Obwohl alles übertrieben erscheint, sind sich die Führungskräfte der gesamten Liga bereits einig, dass Wimpanyama das Potenzial hat, in die Hall of Fame aufgenommen zu werden, mit dem Vorteil, einer der größten Spieler aller Zeiten zu sein.

Wembanyama ist der erste, der zugibt, dass es zu früh ist, es als irgendetwas abzutun, aber die Vegas-Show wurde größtenteils inszeniert, um seine Talente auf der Weltbühne zu präsentieren. Wimpey flog mit der Metropolitan 92 aus Frankreich für zwei Ausstellungsspiele gegen Ignite, angeführt von einem potenziellen zweiten Pick im Draft 2023 (Spoiler-Alarm: Wir wissen, wer auf Platz 1 gehen würde), Scott Henderson, Electric Guard in Shadows für Allen Iverson und Russell Westbach. Henderson glänzte in Vegas trotz einer Knieverletzung, die ihn am Donnerstag nach fünf Minuten in Spiel zwei pausieren ließ. Wembanyama hat im Allgemeinen das Rampenlicht erobert. Scouts und Führungskräfte aus der ganzen Liga tauchen in den Zeitplan der Vorsaison ein, um die Spiele zu sehen. Ich saß in zwei Gerichtsreihen und es dauerte nicht lange, bis Wimpanyama klarstellte, dass er der Beste in der Klasse 2023 und die beste Aussicht war, die ich entdeckt hatte 11 Jahre Berichterstattung über den Entwurf.

„Er ist kein Franchise-wechselndes Talent. Er ist ein Liga-wechselndes Talent“, sagte mir diese Woche ein NBA-Manager. Wimpeys Einfluss auf die Liga war bereits ein ganzes Jahr vor seinem Eintritt zu spüren. Verlierermannschaften stehen kurz vor dem Zusammenbruch. Schwierig dieses Kapitel. Play-in- oder Bubble-Playing-Bubble-Teams lassen Spiele spät im Jahr fallen, um sich in die Lotterie zu schleichen. Die Teams werden härter als je zuvor nach unten rennen. Alles für die Chance, einen der größten Talente auszuwählen, die die Liga je gesehen hat.

„Die Bedeutung hinter dem Wort Panzer ist irgendwie seltsam“, sagte Wimpanyama am Mittwoch. „Ich möchte nie verlieren. Es ist eine persönliche Sache. Aber ich versuche wirklich, mich da rauszuhalten. So oder so wird es beeinflussen, wo ich lande. Alles, was ich für mich selbst tun kann, ist, mich darauf zu konzentrieren, an mir selbst zu arbeiten.“

Während Wimpanyamas körperliche Talente ausreichen, um den Atem anzuhalten, sind auch die unsichtbaren Stunden, die der Teenager bei seinem Spiel verbracht hat, offensichtlich. Im vergangenen Jahr hat sich sein Sprungwurf rasant entwickelt. Er hat mit Anfällen von verschnörkelten Streaks gerungen und in den letzten Saisons in Übersee 31 Prozent von 3 und 68,5 Prozent der Streaks erzielt. Aber in Vegas sah er beständiger aus und fühlte sich wohler, als er die Art von komplexen Schüssen und Bewegungen erlebte, die Sie normalerweise von einem Torhüter oder Flügelstürmer sehen.

Siehe auch  Quellen sagen, dass die Scheidung von Liz Campage Sparks einen Konflikt von der Auswahl der Trikotnummer bis hin zu Fäusten im Kino und vor Gericht beinhaltete

Am Donnerstag nahm Wimpey in einer verblüffenden Sequenz ein Dribbling in die Ecke, setzte seine Füße auf, ohne zu reisen, und balancierte sich in der Luft, um 3 Zeiger über die Verteidigung zu starten:

Die meisten Führungskräfte in der Liga sind zuversichtlich, dass Wembanyama aufgrund seiner Fortschrittsrate und seiner Arbeitsmoral, die er bisher gezeigt hat, ein zuverlässiger Schütze werden kann. In diesem Jahr arbeitete er mit dem langjährigen Schießtrainer von Dirk Nowitzki, Holger Geschwindner, zusammen. Mit einem guten Touch am Rand und einer Lernbereitschaft können Sie vernünftigerweise erwarten, dass er kompetenter wird. Es geht nur darum, ob er so gut schießt wie Kristaps Porzingis (35,3 Prozent) oder so knackig wie Karl-Anthony Towns (39,7 Prozent).

„Victor wäre unhaltbar, wenn er die Basketballspieler schlagen würde“, sagte ein NBA-General Manager. Wenn er konstant schießt, müssen die Teams ihn auf der Außenseite respektieren, was nur Fahrbahnen für Unentschieden, Möglichkeiten zum Spielaufbau und Abschlüsse innerhalb der Farbe eröffnet.

Wimpys Cheftrainer Vincent Colette gibt seinem jungen Star die Freiheit, den Ball auf den Platz zu bringen und einen Angriff für sich selbst zu kreieren, eine Fähigkeit, die ihn eines Tages von Erwachsenen unterscheiden könnte, die das Spiel beenden, und es ihm ermöglichen würde, jemand zu werden, der generiert Eimer. Für jeden.

„Ich habe noch nie einen Interessenten mit so vielen Werkzeugen und Fähigkeiten gesehen. Deshalb schränkt man als Trainer immer etwas ein. Aber man passt sich dem Potenzial des Spielers an“, sagte Collette. „Man kann ihm immer noch Freiheit geben, und ich denke.“ das ist besser. Wenn er die Entscheidungen selbst trifft, trägt er mehr Verantwortung. Das ist ein Weg, um besser zu werden.“

Obwohl er gegen Ignite einige umkämpfte Versuche in der Nähe des Korbs verpasste, lag dies hauptsächlich an seiner Unfähigkeit zu wachsen (links) und nicht an seiner Unfähigkeit, mit Kontakten umzugehen. Sogar beim Aufwärmen vor den Spielen übte er schiefe Schüsse um die Kante herum, verdrehte seinen Körper und nahm Winkel ab, denen er während eines Spiels begegnen könnte. Und manchmal nutzt er diese Flexibilität in einem Spiel, um eine Leiche zu fangen.

Wimpanyama sagt, dass er seit seiner Kindheit überall auf dem Feld gespielt hat, 3er geschossen und den Ball gefangen hat. Er wurde 2004 geboren und wuchs mit dem Basketballstil auf, den wir heute durch Abstand, Bewegung und freien Fluss sehen. Zu Hause wurde er von Sportlern erzogen. Seine 6-Fuß-3-Mutter Elodie spielte Basketball, genau wie ihre Eltern. Sein Vater Felix, der 6-Fuß-6 ist, war ein Weitspringer. Seine Geschwister spielen auch Basketball. NBA-Teams betrachten seine Familie als ein starkes Unterstützungssystem, das ihm helfen wird, sich an das Leben in der NBA anzupassen – und an den unvermeidlichen Ruhm, der damit einhergeht.

„Er ist definitiv ein Talent für Generationen“, sagte LeBron am Mittwoch, nachdem die Lakers in Vegas für die Sun gespielt hatten. „In den letzten Jahren war jeder ein Einhorn, aber es ist eher wie ein Außerirdischer. Niemand hat jemals eine Person auf der Erde gesehen, die so groß wie er, aber so belastbar und anmutig ist wie er.“

Wembanyama reagierte verhalten auf LeBrons Lob. Er sagte, eine große Anzahl von Freunden und Familienmitgliedern habe ihm eine SMS darüber geschrieben und seine Reaktion sei nur „Es ist cool.“ Die Art und Weise, wie der französische Superstar mit Basketball und dem Leben umgeht, ist reif. Sprechen Sie darüber, wie er Zeit investiert, um allein zu sein, und erkunden Sie seine Ideen, um herauszufinden, wie er ein besserer Mensch und Spieler werden kann. Einer seiner Agenten sagte mir, dass Wimpanyama sich benimmt, als wäre er in den Dreißigern. Ein Manager, der diese Woche an den Spielen teilnahm, sagte, er erwarte, dass Wimpanyama die Art von wartungsfreiem Superstar sei, der die Kultur fördere.

Siehe auch  NASCAR's Atlanta Column, Part One: Zuerst das Gute und das Schlechte - das Hässliche ist das Nächste

Manchmal können die Leute alle reden, ohne Arbeit. Aber ich saß in der Nähe der Wimpanyama-Bank und er redete in den Pausen aktiv bei Versammlungen. Auf dem Feld würde er schreien und mit den Fäusten schlagen, wenn seine Teamkollegen schossen.

Gegen Ende des Spiels am Dienstag warf Torhüter Tremont Waters einen schlechten Pass für einen unvorsichtigen Dreher ein. Wimpy sah ihn direkt an und klatschte, als er den Kopf schüttelte. Dann folgte er mit einem Slug-Shot, einem Gewehr und einer 3-Kupplung, um die Metropolitan in Reichweite der Ignite zu halten. Viele Spieler, egal welchen Alters, sind frustriert über ihre Teamkollegen oder lassen den Moment ihr Spiel negativ beeinflussen.

„Das ist normal. Ich möchte es nur für meine Teamkollegen besser machen“, sagte Wimpanyama nach dem Spiel. „Ich würde niemals einen Teamkollegen anschreien, wenn er es versucht und Fehler macht. Jeder macht Fehler.“

Wimpanyama macht für sich. Colette würde gerne sehen, wie er seine Entscheidung im Angriff schärft und weiß, wann er schießen und wann er sich in einen Spielmacher verwandeln muss. Und während Wimpey ein guter Passgeber ist, ist er zu diesem Zeitpunkt definitiv ein Top-Spieler. In der Verteidigung ist er manchmal nicht in Position, wenn er Triage-Aktionen verteidigt. Aber bei seiner Größe kann er noch einen Schritt weiter gehen und in der Lage sein, seine Gedanken zu genießen.

Der Wembanyama spielt viel auf dem Ozean, aber selbst mit seinem schlanken 220-Pfund-Rahmen kommt er für Rebounds und Kontaktsaugen in Farbe heraus. Es ist beeindruckend, dass Wimpanyama in Las Vegas eine starke Offensivlast tragen konnte, während er gleichzeitig so viele Defensivaktionen durchführte, besonders wenn man bedenkt, dass er zum ersten Mal 48-Minuten-Spiele bestritt.

Selbst wenn er müde war, schwankte seine Abwehrkraft nicht, und seine Kommunikation brach nicht ab. Er blieb die ganze Zeit aktiv und drehte sich, um die Einstellungen im Innenbereich zu ändern. Mehrmals am Dienstag blockte er Jumper und zwang Ignite zu kniffligen Pässen um den Korb herum. Irgendwann versuchte Henderson, ihn einzutauchen, wurde aber vehement abgelehnt. Ignite-Spieler werden es erst am Donnerstag testen.

Seit LeBron 2003 in die Liga eingetreten ist, gab es in der NBA viele großartige Interessenten, aber keiner von ihnen hatte jemals ein Comeback in Wimpanyama gefeiert. Wimpey posierte nach dem Spiel für Fotos neben seinem französischen Teamkollegen Rudy Gobert, während er es war hoch aufragend auf ihn. Wembanyama wurde laut einer Quelle kürzlich auf 224 cm (7 Fuß – 4 Variable) gemessen, die auch hinzufügte: „Es ist möglich, dass er in den letzten Tagen, nachdem ich ihn in der Nähe von Rudy gesehen habe, ein wenig mehr gewachsen ist.“

Nur die Gesundheit kann Wimpanyama aus einer dominanten Karriere herausholen. Er hat bereits eine beunruhigende Verletzungshistorie, einschließlich einer Fibula-Stressfraktur, einer Schulterblattprellung und eines Problems, das den Psoas-Muskel in seinem Rücken betrifft. Am Dienstagabend gab es Gerüchte, dass er die Dinge vor dem Entwurf 2023 nach einer Woche, die ihn in Vegas erwischte, schließen könnte. Aber am Mittwoch sagte Wimpanyamas Agent Bona Ndiaye gegenüber ESPN, dass dies nicht passieren werde.

Siehe auch  Die brillante Serena Williams überwindet einen lauwarmen Start, um die US Open-Fans zu begeistern | Serena Williams

„Leute in der NBA bitten mich, ihn abzuschalten, und wir werden ihn nicht abschalten“, sagte Ndiaye. „Er will mithalten und besser werden. Bei Victor steht Basketball an erster Stelle und alles andere an zweiter Stelle.“

Ich habe ein paar Führungskräfte nach dem Risiko gefragt, das Wimpanyama eingeht. Wenn er verletzt ist, wird er es trotzdem nicht tun. 1 Auswahl? Ist Henderson oder eine der anderen Möglichkeiten im Entwurf wirklich groß genug, um an ihm vorbeizukommen? Alle glaubten immer noch, dass Wimpanyama zuerst gehen würde, vorausgesetzt, er konnte kurz nach seiner Einberufung spielen. Zuletzt wurde Joel Embiid 2014 Dritter, obwohl die Teams wissen, dass er aufgrund von Rücken- und Fußproblemen möglicherweise Zeit verschwendet. Er verpasste zwei volle Spielzeiten, bevor er sein Debüt gab.

Die Teams fragen sich, was Wimpanyama wirklich als Schütze ist, und würden ihn gerne im großen Stil sehen. Die Haltbarkeit ist angesichts seiner Verletzungshistorie und der relativ kurzen Liste von Spielern seiner Größe, die mit ihrer langen und gesunden Karriere zu kämpfen hatten, ebenfalls ein Problem.

In der NBA-Geschichte gab es 26 Spieler, die mit 7 Fuß 3 oder größer aufgeführt wurden. Nur sieben haben nennenswerte Karrieren: Yao Ming, Ralph Sampson, Arvidas Sabonis, Zedronas Ilguskas, Rick Smits, Mark Eaton und Christaps Porsengis. Von dieser Liste haben nur Smits und Eaton lange Zeit verpasst. Aber keiner von ihnen stellte sich den Forderungen an beiden Enden des Wortes, dass die anderen oder dass Wimpanyama es in die NBA schaffen würde. Die Natur des heutigen Spiels verstärkt den Druck auf Wimpanyama, angesichts der Verpflichtung des älteren Spielers, den Umkreis zu rennen, jede Ecke des Feldes zu verteidigen und den Ball von außen zu handhaben.

Die Teams glauben nicht, dass die Aktie von Wembanyama realistischerweise fallen wird oder weiter steigen kann. Einige fragen sich, ob es in seinem besten Interesse ist, sich ganz auf das Training seines Körpers zu konzentrieren, anstatt Basketball zu spielen. Aber er spricht mit wem Wembanyana ist, dass er spielen möchte. Lebe und atme Basketball. Er will antreten. er möchte überzeugen.

„Er ist fest entschlossen, besser zu werden, also gehe ich davon aus, dass er in ein paar Monaten besser sein wird, als er es bereits ist“, sagte Collette, der sein Lächeln nicht verbergen konnte, „individuell, seine Fähigkeit, der Himmel ist die Grenze.“

Es gibt viele Teams, die in die Saison einsteigen, um zu verlieren und ihre Chancen auf den Abstieg in Wimpanyama zu erhöhen. Andere könnten sich dem Kampf anschließen, wenn die Saison weitergeht und der Hype um Wemby wächst. Viele Fans denken, dass es in dieser Saison besser ist zu verlieren als zu gewinnen. Wembanyama hat noch Luft nach oben, aber es ist so wahrscheinlich wie Shaquille O’Neal oder Tim Duncan – sie kommen nur nicht sehr oft rein. Ihn in Ihrem Team zu haben, kann für jahrelange Konkurrenz sorgen. Ein Jahr des Verlierens ist ein kleiner Preis für einen Spieler, der in zwei Jahrzehnten auf hohem Niveau mithalten könnte, genau wie LeBron.

Ein großer Teenager in Frankreich fängt gerade erst an, seine Geschichte zu schreiben. Diese Woche wurde in Las Vegas ein Star geboren.