Dezember 8, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Kanye Wests Episode von The Shop wird nicht wegen Hassreden ausgestrahlt

Kanye Wests Episode von The Shop wird nicht wegen Hassreden ausgestrahlt



CNN

Kanye West Es wird nicht in „Store: Uninterrupted“ angezeigt.

West, der seinen Namen legal in Ye änderte, nahm eine Folge von auf Youtube-Chat-Serie Von LeBron James und Maverick Carter Anfang dieser Woche. In einer Erklärung gegenüber CNN am Mittwoch sagte Carter, die Folge werde nicht ausgestrahlt.

„Nachdem ich direkt mit Kanye gesprochen hatte, dachte ich, dass er in der Lage war, eine tiefgreifende Diskussion über seine jüngsten Aussagen und Handlungen zu führen. Leider sagte Carter, der auch CEO der Springhill Company ist, die die Serie produziert, in einer Erklärung: „Leider hat er nutzte The Shop, um mehr seiner drängenden Worte zu wiederholen.“ über Hass und sehr hässliche Klischees.“ „Wir haben die Entscheidung getroffen, diese Folge von Kanyes Äußerungen nicht auszustrahlen.“

Carter gab nicht an, was während der Aufzeichnung gesagt wurde.

„Obwohl The Shop nachdenkliche und herausfordernde Themen behandelt, tolerieren wir keine Hassreden und werden sie unter keinen Umständen auf einem unserer Kanäle ausstrahlen. Ich übernehme die volle Verantwortung dafür, dass ich glaube, dass Kanye ein anderes Gespräch wünschen würde. Obwohl ich das verstehe Ich hoffe, dass andere sich dafür entscheiden, das Richtige zu tun und keinerlei Hassreden in die Öffentlichkeit zu werfen.“

Eine mit der Situation vertraute Quelle teilte CNN mit, dass James während der Aufzeichnung der Episode nicht anwesend war.

CNN hat einen Vertreter des Westens um einen Kommentar gebeten.

Die Entscheidung kommt ein paar Tage nach Wests Entscheidung Von Instagram kommentiert so ist Twitter-Konto eingeschränkt Wegen Verstoßes gegen die Plattformrichtlinien bei Beiträgen, die als antisemitisch kritisiert wurden.

Letzte Woche löste West auch Kontroversen aus, weil er ihn und seine Models auf seinem Laufsteg in T-Shirts mit der Aufschrift „White Lives Matter“ trug, einem Ausdruck, der von weißen supremacistischen Gruppen verwendet wird und von der Anti-Defamation League als verabscheuter Slogan angesehen wird.

Westen später verteidigen Der Trick in einem Interview mit Fox News.

Diese Geschichte wurde aktualisiert, um die Veröffentlichung neuer Episoden von „The Shop: Uninterrupt“ exklusiv auf YouTube widerzuspiegeln. Die Staffeln 1 bis 4 der Serie werden auf HBO Max ausgestrahlt, das wie CNN Teil von Warner Bros. Entdeckung.

Siehe auch  Innovative Friends spendet 4 Millionen US-Dollar inmitten der Peinlichkeit der Weißheit der Show | Freunde