Januar 28, 2023

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Kunden der Bank of America haben gemeldet, dass nach der Freilassung von Zelle Geld von Konten „verschwindet“.

Kunden der Bank of America Soziale Medien leuchteten auf am Mittwoch mit Beschwerden über nicht bearbeitete Zelle-Transaktionen und fehlendes Geld auf ihren Konten.

„Ich habe fast den Verstand verloren, als ich gesehen habe, dass 2.000 Dollar auf meinem Konto fehlen“, postete ein Kunde am Mittwochmorgen auf Twitter.

Ein anderer Kunde twitterte, dass die Bank of America „eine große Zelle-Transaktion, die bereits gebucht wurde, auf magische Weise verschwinden ließ“.

Amerikanische Bank Es räumte ein, dass es ein Problem mit der Transaktionsverarbeitung von Zelle gab, sagte jedoch, dass es später am Mittwoch behoben wurde.

„Wir hatten ein Problem, bei dem es zu einer Verzögerung bei der Veröffentlichung von Zelle-Transaktionen kam. Es wurde heute früher behoben, sodass alle Transaktionen auf den Konten der Personen angezeigt werden“, sagte Bill Haldane, ein Sprecher der Bank of America, gegenüber FOX Business.

Schleife Schutz anders Sie ändern sich Rückgeld %
Bock Bank of America Corp. 33.72 -0,80 -2,32 %

Ein Kunde verwendet einen Geldautomaten in einer Filiale der Bank of America in Boston, Massachusetts, USA (Reuters/Brian Snyder/Dateifoto/Reuters Images)

VERLINKTE KUNDEN IN DER ZELLE APP VERLIEREN TAUSENDE: So schützen Sie sich vor Betrug

Zelle, ein Peer-to-Peer-Zahlungsprozessor, der bei über 1.700 verfügbar ist Finanzinstitutionensagte, dass „das Problem nicht das Ergebnis von Problemen mit dem Zelle-Netzwerk war“.

„Wir verstehen, dass das Finanzinstitut von Zelle Network möglicherweise Probleme bei der Verarbeitung bestimmter Zelle-Transaktionen für seine Kunden hatte, die jetzt gelöst wurden“, sagte ein Zelle-Sprecher gegenüber FOX Business.

Handy-App mit Handy-Logo

In dieser bildlichen Illustration vom 21. April 2022 hält eine Frau ein Smartphone mit dem Zelle-Logo auf dem Bildschirm. (Rafael Henrique/SOPA Images/LightRocket über Getty Images/Getty Images)

Holen Sie sich FOX-Action für unterwegs, indem Sie hier klicken

Senator. Elizabeth Warren, deMas.Das Mitglied des Senatsausschusses für Banken, Wohnungswesen und städtische Angelegenheiten schlug die Bank of America und Zell am Mittwoch zu und sagte, sie „scheinen ihre Kunden wieder im Stich zu lassen“.

„Dies sollte sofort behoben und die Kunden entschädigt werden“, schrieb Warren auf Twitter. „Ich hatte ernsthafte Betrugsfälle bei Zelle und dies ist ihr jüngster Misserfolg.“

Siehe auch  Southwest Airlines: Stornierungen gehen weiter; Ruhe nach Tagen