November 30, 2021

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Madeleine-Cree-Sänger Vince Neil bricht sich nach einem Sturz von der Bühne die Rippen

Vince Neil tritt im PNE Amphitheater auf – Danke: Getty Images

Vince Neil Die Rippen waren gebrochen, nachdem sie während des Konzerts des Medley Cree-Sängers am Freitag im Monsters on the Mountain in Fijian Forge, Tennessee, von der Bühne gefallen waren.

Im Video des Vorfalls (Über Playboommouth) waren Neil und seine Band mitten in Medley Crees „Don’t Go Away Made (Just Go Away)“-Show, als der Sänger vor die Bühne trat. Dann rückte Neil vor und fiel versehentlich von der Bühne.

Mehr von Rolling Stone

Sobald er fiel, wurde Neil mit einem Krankenwagen in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht, wo er sich einer Röntgenuntersuchung unterzog und feststellte, dass der Sänger sich die Rippen gebrochen hatte, sagte Neils Faschistin Dana Strum den Monsters at the Mountain-Treffen.

Die Wahrheit ist, dass die Rippen brachen und fielen, als Vince fiel. Er konnte nicht atmen und wird medizinisch behandelt“, sagte Strum. „Er war sehr aufgeregt, hier zu sein. Er lebt in Tennessee. Aber wenn die Leute hier sagen ‚Tu es nicht‘, war er bereit, es rauszuschmeißen und zu verhärten. Bitte, dieser Typ wird einen schönen Applaus bekommen.“

Clovermouth bemerkt, dass Neils Band sich weiterhin ohne ihre Führung niederließ, während Gitarrist Jeff Planto die Gesangsaufgaben übernahm.

Neil Madley Cree und Def Leffard sollten genügend Zeit haben, um sich zu erholen, bevor sie im Juni 2022 die lange verzögerte The Stadium-Tour beginnen, die ursprünglich für den Sommer 2020 geplant war Wieder verschoben Nächsten Sommer aufgrund der Govt-19-Epidemie.

Das Beste vom Rolling Stone

Siehe auch  NFL Woche 11 Verletzungs-Update