Oktober 7, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Marcus May wurde in New Orleans Saints wegen schwerer Körperverletzung mit einer Schusswaffe festgenommen

Marcus May wurde in New Orleans Saints wegen schwerer Körperverletzung mit einer Schusswaffe festgenommen

METERI, LA – Sicherheit der Heiligen von New Orleans Markus Mai Er wurde am Donnerstag wegen schwerer Körperverletzung mit einer Schusswaffe festgenommen, die sich aus einem mutmaßlichen Vorfall von Wut im Straßenverkehr ergab, der sich am Montag in Metairie ereignet hatte, teilte das Büro des Sheriffs Parish Jefferson mit.

Er wurde aus der Haft entlassen, nachdem er eine Kaution in Höhe von 30.000 US-Dollar hinterlegt hatte, war aber am Donnerstag beim offenen Teil der Saints-Übungen nicht anwesend.

Mays Anwalt Eric Hessler bestritt die Vorwürfe in einer Erklärung, die dem NFL Network am Donnerstag vorliegt.

„Marcus bestreitet energisch die Vorwürfe eines Autounfalls und freut sich auf seine Verteidigung, wenn alle Fakten bekannt werden“, heißt es in der Erklärung.

Laut einer Pressemitteilung des Büros von Sheriff Parrish Jefferson „wurde May als schwarzer SUV-Fahrer identifiziert, der an einem Vorfall beteiligt war, bei dem er beschuldigt wurde, eine Schusswaffe auf ein anderes Fahrzeug gerichtet zu haben, in dem mehrere Mädchen saßen.“

„Wir haben heute Morgen davon erfahren und sammeln immer noch alle Informationen, also werden wir es zu diesem Zeitpunkt nicht kommentieren, bis wir weitere Informationen haben“, sagte Saints-Trainer Denis Allen nach dem Training am Donnerstag. .

May sieht sich bereits einer möglichen NFL-Disziplin im Zusammenhang mit seiner Verhaftung am 22. Februar 2021 gegenüber, als er bei den New York Jets war, wegen der Straftat des Fahrens unter Alkoholeinfluss, Vergehen/Beschädigung von Eigentum und Personen, Verlassen des Veranstaltungsortes durch Kollision und rücksichtsloses Verlassen des Veranstaltungsortes Fahren. Sein Verhandlungstermin dauerte vom 24. August bis zum 16. November um 9 Uhr ET.

Siehe auch  Fox bekam wahrscheinlich Notre Dame, Ohio im Austausch gegen Joe Buck

Maye, ein Veteran im sechsten Jahr, der die ersten fünf Spielzeiten seiner Karriere bei den Jets verbrachte, wurde im März von den Saints im Rahmen einer Überholung der High School mit einem Dreijahresvertrag über 28,5 Millionen US-Dollar unterzeichnet.

Mai Terán Mathieu Beide haben sich als Ersatz angemeldet Markus Williams Und die Malcolm Jenkin.