Januar 28, 2023

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Marjorie Taylor Green von SNL warnt davor, dass Ostern schwul ist

Marjorie Taylor Green von SNL warnt davor, dass Ostern schwul ist

Ostern ist da und Samstagabend live War dieses Wochenende in Weihnachtsstimmung. Nach der aufrichtigen Begrüßung des Osterhasen an Boyen Yang gab die Show mehreren Darstellern die Möglichkeit, ihre besten Eindrücke zu vermitteln und „ihre Hoffnungen für die Frühlingssaison zu teilen“.

War erstmal dran Kate McKinnon Dr. Anthony Fauci, der die Zuschauer warnte, dass die Zahlen von COVID-19 „wie Jesus“ „wieder steigen“. Dann fügte er hinzu: „Wenn Sie sich impfen lassen, wird es Ihnen gut gehen. Und wenn nicht, sollte ich das nicht sagen, aber es ist mir ehrlich gesagt egal, was mit Ihnen passiert.“

kam als nächstes Marjorie Taylor Green in Cecily Strongdie mit einer Schokoladenpistole erschien, um zu erklären, dass sie ihren jüdischen und muslimischen Mitbürgern die ganze Woche über „Frohe Ostern“ gewünscht hatte.

„Jetzt mache ich mir Sorgen um Ostern“, fuhr sie fort. „Zwischen Bastille und Jelly Beans ist dieser Feiertag für mich zu mehr als LGBTQRST geworden. Und an Ostern, dem Tag, an dem eine Gruppe männlicher Priester einen hemdlosen Mann mit einem dicken Bauch anbetet und dann darüber spricht, es zu wollen, gibt es nichts Vergleichbares Iss seinen Körper. Das sind gerade Dinger!“ „

„Also frohe Ostern und Gott segne Russland – ich meine Amerika“, schloss sie. „Aber sie irgendwie beide, richtig?“

Dann, nach Nachrichten von Eric Adams, Bürgermeister von Chris Reed, Elon Musk von Mickey Day, Britney Spears von Chloe Feynman und Kyle Mooney, der sich als Jesus vorstellte, bevor er enthüllte, dass er tatsächlich Jared Leto war, James Austin JohnsonDonald Trump Er erschien, bevor Yang sagen konnte: „Live aus New York, es ist Samstagabend!“

Siehe auch  Nachdem Malone mit „stechenden Schmerzen“ ins Krankenhaus eingeliefert wurde, sagt er das Konzert ab

„Mir wurde gesagt, dass wir Osterwünsche machen, und ich war nicht an der Reihe“, sagte Trump. „Das ist sehr unfair. Ein weiteres Beispiel dafür, wie schrecklich Weiße in diesem Land behandelt werden.“

Nachdem er einige Minuten lang unzusammenhängend geschrien hatte, erinnerte der ehemalige Präsident die Amerikaner daran, dass er einmal gesagt hatte, dass Covid bis Ostern vorbei sein würde: „Ich habe nichts gesagt.“

Für weitere Informationen, anhören und abonnieren Der Podcast zum letzten Lachen.