Oktober 5, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Meghan Markle hält ihre erste britische Rede seit der Verleihung der Krone

Meghan Markle hält ihre erste britische Rede seit der Verleihung der Krone

Meghan Markle hielt ihre erste öffentliche Rede in Großbritannien, seit sie ihren königlichen Status aufgab und vor mehr als zwei Jahren in die Hollywood Hills ging.

Die Herzogin von Sussex hielt am Montag die Grundsatzrede Ein Young-World-Gipfeleine jährliche Veranstaltung für junge Aktivisten, „um zusammenzukommen, um sich den größten Herausforderungen der Menschheit zu stellen“.

Hubby beobachtete Prinz Harry, als Markle bei der Eröffnungsfeier der Veranstaltung über die Gleichstellung der Geschlechter sprach. Sie berührte ihre Selbstzweifel als „The Girl from ‚Suits'“, als sie 2014 an demselben Gipfel teilnahm, zwei Jahre bevor die Boulevardzeitungen mit ihren Geschichten und Harrys Dating-Anekdoten explodierten.

Markle hatte von 2011 bis 2018 in sieben Staffeln des US-amerikanischen Anwaltsdramas „Suits“ eine Hauptrolle.

„Er hat mich reingelassen, damit ich am Tisch Platz nehmen kann“, sagte Meghan bei der großen Veranstaltung in Manchester. „Ich war so überwältigt von dieser Erfahrung, ich glaube, ich habe sogar das kleine Papierschild mit meinem Namen darauf behalten.“

„Nur ein Beweis – ein Beweis dafür, dass ich dort war, ein Beweis meiner Zugehörigkeit“, sagte sie, „denn in Wahrheit war ich mir nicht sicher, wo ich hingehöre.“

Markle und Harry reisten mit dem Zug aus London zu der Veranstaltung an. Das Paar soll in Windsor wohnen, nur eine halbe Meile von Prinz William und seiner Familie entfernt, obwohl Mitglieder der königlichen Familie ausgemacht haben Es gibt keine Pläne, das Exil-Duo zu kontaktieren.

Markle und Harry sollen eine halbe Meile von der königlichen Familie entfernt sein, aber sie haben nicht vor, sie zu sehen.
Aaron Parfitt / Hintergrund

William macht sich Sorgen, dass private Gespräche zwischen ihm und seinem Bruder so verlaufen könnten Ich bin in den Medien aufgewachsenwie es einige in früheren Interviews getan haben, so die Harry-Biografin Angela Levine.

Siehe auch  Quidditch kündigt Namensänderung inmitten des Aufruhrs um die „Harry Potter“-Autorin J.K. Rowling an

Markle und Harry haben seit ihrem Rücktritt als hochrangige Royals im Jahr 2020 selten Reisen nach Großbritannien unternommen. Sie traten jedoch im Juni beim Platinjubiläum von Königin Elizabeth II. Auf Er ging, bevor die Feierlichkeiten zu Ende waren. Sie erschienen auch kurz beim Thanksgiving-Gottesdienst.

Ihre nächste Station ist Deutschland für eine Veranstaltung am Dienstag, die den Countdown zu den Invictus-Spielen 2023 beginnt.Harry soll am Donnerstag bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung in London eine Rede halten.

mit Pfostendrähten