Juni 25, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Mehr als 30 Jahre später ist Morey Povichs Show zu Ende

Mehr als 30 Jahre später ist Morey Povichs Show zu Ende

Die beliebte Tagestalkshow endete mit der Saison 2021-2022, bestätigten Vertreter von NBCUniversal gegenüber CNN.

„Vor sechs Jahren, als ich bereit war, in Rente zu gehen, bat mich meine Familie bei NBC Universal, die Show fortzusetzen“, sagte Moderatorin Maurie Povich in einer Erklärung. „Obwohl ich ihnen gesagt habe, dass ich bereit sei, am Leben zu helfen, haben Tracie Wilson und ich aus Loyalität gegenüber NBCUniversal und über 100 Mitarbeitern und Crewmitgliedern einem weiteren Deal zugestimmt. Ich bin sehr stolz auf meine Beziehung zu NBCUniversal und all denen, die daran gearbeitet haben auf Morey’s, aber wie ich manchmal meinen Gästen auf Morey sage: „Genug, schon!“

Die Show, die für ihre Vaterschaftstests und Gäste mit skandalösen Geheimnissen bekannt ist, geht mit NBCUniversal in ihre 24. Staffel. Povich ist der am längsten laufende Talkshow-Moderator in der Fernsehgeschichte.

„Maury und ich entschieden vor zwei Jahren, dass diese Saison die Abschiedssaison der Show sein würde, und obwohl sein Rücktritt bittersüß war, freuen wir uns sehr, dass er mehr Zeit auf dem Golfplatz verbringen kann“, Tracy Wilson, CEO und Vice Präsident von NBCUniversal Syndication Studios, sagte in einer Erklärung. „Morri ist eine Fernsehikone und eine Legende der Popkultur und wir können nicht stolz darauf sein, Teil seiner erstaunlichen Karriere gewesen zu sein.“

Während die ursprüngliche Produktion endet, bietet die Show laut Netzwerkvertretern „Tausende von unterhaltsamen und dramatischen Live-Episoden, die auch in den kommenden Jahren am hellichten Tag erfolgreich sein werden.“

Siehe auch  Pusha T spürt Arby's auf, nachdem er behauptet hat, er habe McDonald's I'm Lovin 'It' geschrieben