Januar 30, 2023

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Namen von 11 Opfern der Schießerei im Monterey Park

Die Behörden in Los Angeles haben die Identitäten der elf Menschen veröffentlicht, die am Dienstag bei einer Schießerei in einem Ballsaal im Monterey Park getötet wurden. Viele der Opfer des Angriffs zum Mondneujahr waren chinesische Einwanderer.

Sechs Frauen und fünf Männer im Alter zwischen 57 und 76 Jahren wurden im Star Ballroom Dance Studio erschossen. Das Studio war ein beliebter Zufluchtsort in Monterey Park, einem Vorort von Los Angeles. Asiatische Einwanderer. Es wurde oft von einer eng verbundenen Gemeinschaft frommer Tänzer begleitet, die dorthin gingen, um Unterricht zu nehmen, Kontakte zu knüpfen und aktiv zu bleiben.

Unter den Getöteten war der Manager des Studios, Ming Mao. Ein Einheimischer, der Unterricht im Star Ballroom nahm beschrieben Er ist ein „Community-Impresario, der Tänzer in Studios anstellt, Karaoke-Abende veranstaltet und Shows veranstaltet“. Ein weiteres Opfer war Hong Jian. Bekannt als Nancy LiuVor 25 Jahren aus China eingewandert und häufig im Star Ballroom.

Hier sind die Namen der Opfer, die vom Coroner’s Office des Los Angeles County veröffentlicht wurden, das sie diese Woche an verschiedenen Stellen unterschiedlich geschrieben hat:

  • Valentino Marcos AlveroMännlich, 68

  • Hongqing Jianweiblich, 62,

  • Yu Lun GaoMännlich, 72

  • Lilian LiFrau, 63

  • Meine OmaFrau, 65

  • Ming Wei MaMännlich, 72

  • Diana Man Ling TamFrau, 70

  • Muwoi Dei UngFrau, 67

  • Chia Ling YaoMännlich, 76

  • Wen Dou YuMännlich, 64

  • Xiuzhuang YuFrau, 57

Siehe auch  Produktionsteam für Stephen Colberts „Late Show“ im Kongressgebäude in der Nähe des US-Kapitols festgenommen