November 26, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Neue Details zu den Auswirkungen von Thunder Rosa, die Jimmy Hayters Nase brechen

Neue Details zu den Auswirkungen von Thunder Rosa, die Jimmy Hayters Nase brechen

Anfang dieser Woche wurde bei AEW Dynamite bekannt gegeben, dass Thunder Rosa sich aufgrund einer Verletzung von ihrer geplanten Verteidigung der AEW-Frauen-Weltmeisterschaft bei All Out zurückgezogen hatte. Es wurde bekannt gegeben, dass AEW im All Out Stadium ein Vier-Wege-Match bestreiten wird, um die AEW-Frauen-Weltmeisterin zu krönen. An dem Match werden der hochrangige Tony Storm, der ehemalige Champion Brett Baker, Hikaru Shida und Jimmy Hayter teilnehmen.

Hayter hatte Anfang dieses Monats im dritten Gürtelkampf einen Titelkampf gegen Rosa, ein Match, bei dem Rosa Hayter versehentlich die Nase brach. Zur Zeit, Neuer Bericht von Fanbyte Es beleuchtet die Situation, die sich nach diesem Spiel hinter den Kulissen abspielte.

Obwohl berichtet wurde, Rosa habe sich „im Badezimmer versteckt“, könnte dies eine Fehlinterpretation der tatsächlichen Kette von Ereignissen gewesen sein, die sich hinter den Kulissen abspielten. Laut Quellen, die mit David Bexinspan von Vanpet sprachen, rannte Rosa nach dem Match aus dem Ring und war nirgendwo mehr. Als Rosa wieder auftauchte, wurde ihr von Hayters Verletzung erzählt. Quellen sagten, Rosa entschuldigte sich, nachdem sie von der Verletzung gehört hatte, bevor sie ins Badezimmer ging und sich darin einschloss.

Das kommt nicht lange danach Es wurde spekuliert, dass Rosa und Baker Probleme miteinander hatten. Dies könnte ein Faktor für die Änderung des ursprünglichen Spiels in All Out gewesen sein, das stattfinden sollte Stelle dich dem Sturm und gewinne die AEW Women’s Championship weg von Rosa.

Siehe auch  Weird Al' Yankovic und Madonna drehen Trailer für kommende Autobiografie