Dezember 8, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Putin hat gemunkelt, dass die Tochter Gottes Ksenia Sobchak aus Russland flieht

Putin hat gemunkelt, dass die Tochter Gottes Ksenia Sobchak aus Russland flieht
  • Mehreren Berichten zufolge ist ein russischer Medienstar mit engen Verbindungen zu Putin aus dem Land geflohen.
  • Ein Beamter dort sagte, Ksenia Sobchak, die Gerüchten zufolge Putins Tochter sei, sei in Litauen.
  • Sobchak ging, nachdem ihre Wohnung im Zusammenhang mit einem hochkarätigen Fall von Erpressung durchsucht worden war.

Mehreren Berichten zufolge ist eine prominente Journalistin, die angeblich die göttliche Tochter von Präsident Wladimir Putin ist, aus Russland geflohen.

Ksenia Sobchak verließ Russland und reiste am späten Dienstag mit einem israelischen Pass nach Litauen ein. Das berichtete die staatlich kontrollierte Medienagentur TASSunter Berufung auf ungenannte Strafverfolgungsbeamte.

Am Mittwoch durchsuchte die Polizei ihre Wohnung in Moskau im Rahmen eines Erpressungsfalls gegen einen ihrer Kollegen. sagte Tass, unter Berufung auf eine anonyme Strafverfolgungsquelle. Die Quelle sagte, dass es einen Haftbefehl gegen sie gibt.

Sobchak versuchte, die Polizei zu verwirren, indem er Tickets nach Dubai und in die Türkei kaufte, bevor er am späten Dienstag über Weißrussland auf der Straße nach Litauen floh, berichtete TASS.

Das in den sozialen Medien verbreitete Video, das Insider nicht verifizieren konnte, scheint sie zu zeigen, wie sie in Begleitung zweier Männer die belarussisch-litauische Grenze überquert.

Sobchak, der die Gruppe Ostorozhno.Media leitet, floh, nachdem ihr kaufmännischer Leiter Kirill Suchanow festgenommen und seine Wohnung durchsucht worden war.

Nach Suchanows Verhaftung, sie Gepostet auf Telegram Er sagte, der Fall sei „Unsinn“ und „anderer Druck auf die Presse im Land“.

Siehe auch  Ukrainische Beamte sagen, dass viele Tote und Verwundete bei der russischen Bombardierung von Charkiw

Im selben Fall wurde die frühere Herausgeberin der russischen Zeitschrift Tatler, Ariane Romanovsky, festgenommen. Ich erwähnte tas.

TASS berichtete, die russischen Behörden beschuldigten die beiden der Erpressung durch den Chef des Verteidigungsblocks Rostec.

ksenia sobchak

Ksenia Sobchak bei der Demonstration 2011


Mischa Jabaridse / AFP



Sobchak, 40, ist eine prominente Fernsehmoderatorin und Prominente, die durch Reality-TV-Shows berühmt wurde. Von ihrem Image als „Russland Paris Hilton“ distanzierte sie sich später. Bewerbung um die Präsidentschaft von Russland .

Die Tochter von Anatoly Sobchak war Anfang der 1990er Jahre die erste Bürgermeisterin von St. Petersburg in der postsowjetischen Zeit und ernannte Wladimir Putin zu ihrem Stellvertreter.

Putin tat es Seitdem wird Sobchak als Lehrer beschriebenund es wurde lange gemunkelt, dass Ksenia die Tochter Gottes für Putin ist.

Obwohl sie zeitweise eine liberale Haltung einnimmt und Putins Regierung kritisiert, haben einige Kritiker ihre Rolle bei der Präsidentschaftskandidatur gespielt. Als Täuschung in Etappen Um den Eindruck einer Konkurrenzwahl in Russland zu erwecken.

Putin ist in den letzten Jahren aggressiv gegen die russischen Medien vorgegangen, ein Versuch, der seit dem Einmarsch in die Ukraine die unabhängige Presse des Landes zum Schweigen gebracht hat.

Der litauische Spionageabwehrchef Darius Ioneskis sagte, Sobtschak habe das Recht, 90 Tage in Litauen zu bleiben. Ich erwähnte tas.