Januar 28, 2023

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Shannon Sharp von Fox entfacht einen Streit mit Grizzlies, Dee Morant, nachdem sie Dillon Brooks getroffen hat

Shannon provozierte einen Streit mit Sharpe Dillon Bäche Freitagabend in der Crypto.com Arena. (Harry How/Getty Images)

NFL Hall of Fame und Fox-Persönlichkeit Shannon Sharp hat eine ziemliche Kontroverse ausgelöst. Memphis Grizzlies Team und während des Spiels am Freitagabend gegen Dee Morant Los Angeles Lakers In der Crypto.com-Arena.

Während Sharp beim Spiel auf dem Feld saß, begann die Auseinandersetzung kurz vor der Halbzeit. Ja Morant und Dillon Brooks wurden gesehen, wie sie mit Sharp sprachen, als sie vom Platz zu den Umkleideräumen gingen. Bevor sie den Tunnel erreichten, explodierten Dinge.

Eine fast volle Grizzlies-Bank, angeführt vom 6-Fuß-11-Center Steven Adams Plötzlich wurde Sharpe angegriffen – was dazu führte, dass die Verteidigung einsprang und versuchte, sie aufzuhalten.

Dee Morant, Joes Vater, stieß dann auf Sharp und die große Gruppe an der Seite und musste die beiden mit Sicherheit trennen. Sowohl Sharpe als auch der ältere Morant wurden von den Sicherheitskräften in verschiedene Richtungen vom Boden getragen, aber beide kehrten in der zweiten Hälfte zu ihren Plätzen zurück.

Zumindest aus Sharpes Sicht ist der Grund für den Streit unglaublich albern.

Sharp sagte Dave McMenamin von ESPN, dass der Kampf begann, nachdem Sharp Brooks gesagt hatte, dass „LeBron zu klein für die Verteidigung war“. [James].“

„Sie mögen diesen Rauch nicht, Dave“, sagte Sharpe gegenüber ESPN. „Sie reden und streiten sich, und ich mache keine Witze darüber. Es begann mit Dillon Brooks. Ich sagte, er sei zu jung, um LeBron zu bewachen. Er sagte zu mir: ‚F**k‘. k you.“ Er fing an zu kommen und ich sagte: „Du willst diese Probleme nicht.“

„Dann kam Jaa heraus, ohne zu sprechen. Er will diese Probleme sicher nicht. Dann kam Papa, der offensichtlich keinen Ärger wollte. Aber ich liebte alles, was sie hatten. Lass dich jetzt nicht von diesen Idioten täuschen.

Es ist unklar, warum Sharp, der technisch gesehen ein Mitglied der Medien ist, überhaupt anfing, Brooks zu belästigen. Und ehrlich gesagt hat Brooks eine bessere Chance, James zu beschützen, als der 54-jährige pensionierte Tight End.

Siehe auch  Landwirtschaftliche Fahrzeuge wurden von Russen aus der Ukraine entfernt, die sie in der Ferne behindert vorfanden

sagte Dee Morant Chris Haynes von Bleacher Report Nach einem Streit sind er und Sharp beide „gute Jungs“ und haben „nichts als Liebe für ihn“. Im dritten Viertel versöhnten sich die beiden dann.

Die Grizzlies führten zur Halbzeit mit 53:49.

Dieser Beitrag wird in Kürze mit weiteren Informationen aktualisiert.