Januar 28, 2023

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Sheryl Lee Ralph, Chris Stapleton und Babyface werden bei der Super Bowl Pre-Show 2023 auftreten



CNN

Das komplette Unterhaltungsprogramm für den Super Bowl 2023 ist eingetroffen.

Neben der kommenden Rihanna Halbe Leistung zeigeneine Reihe von Hollywoods Persönlichkeiten treten dem großen Sportereignis als Künstler vor der Show bei.

NFL bekannt geben Am Dienstag wird die mit dem Emmy Award ausgezeichnete Schauspielerin Sheryl Lee Ralph in der Pre-Show „Lift Every Voice and Sing“ performen. Der Star von „Abbott Elementary“ im Besonderen Er sang auf der Bühne Bei der Annahme eines Emmy Award im Jahr 2022.

Zu Ralphs Feierlichkeiten vor der Show gesellt sich der mit dem Grammy Award ausgezeichnete Country-Musiker Chris Stapleton, der die Nationalhymne singen wird. R&B-Bassist Kenneth „Babyface“ Edmonds wird ebenfalls singen, mit einer Interpretation von „America the Beautiful“.

Jeder Künstler wird über ein begleitendes Talent verfügen, um American Sign Language (ASL) im Auftrag der National Association of the Deaf (NAD) nachzuweisen NFL-Veröffentlichung.

Oscar-Preisträger Troy Cutsur wird neben Stapleton die Nationalhymne signieren. Kosur Gewann einen Oscar für Nebendarsteller 2022 für seine Arbeit in „CODA“, womit er nach Marlee Matlin als zweite gehörlose Person überhaupt einen Schauspiel-Oscar gewann.

Falls Sie vor dem Matchup am 12. Februar mehr Super Bowl LVII-Hype brauchten, hier ist unsere süße Erinnerung, dass Rihanna einen Teaser darüber veröffentlicht hat. Instagram dich bis dahin zu pushen.

Siehe auch  „So You Think You Can Dance“-Schiedsrichter Matthew Morrison wurde verdrängt, weil er sich nicht an die Produktionsprotokolle der Show gehalten hatte