Mai 24, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Sophie Wessex und Prinz Edward kommen mit ihrer Tochter Lady Louise zur Royal Windsor Show

Sophie Wessex sah heute Morgen begeistert aus, als sie mit ihrem Ehemann Prinz Edward und ihrer Tochter Lady Louise am dritten Tag der Royal Windsor Horse Show ankam.

Sophie Wessex klang heute Morgen optimistisch, als sie mit ihrem Ehemann Prinz Edward und ihrer Tochter Lady Louise am dritten Tag der Royal Windsor Horse Show ankam.

Die Gräfin machte eine elegante Figur, als sie mit ihrer Familie eine Fahrbehinderung begutachtete, nachdem die Königin am Freitag an der Parade teilgenommen hatte – ihrem ersten öffentlichen Auftritt seit der Abwesenheit der formellen Eröffnung des Parlaments.

Sophie, Mutter von zwei Kindern, entschied sich für einen schicken dunkelgrauen Blazer, den sie für einen anstrengenden Tag mit einem langen braunen Rock und einer weißen bedruckten Bluse kombinierte.

Die Gräfin, die kürzlich von einer Reise zu den Kanalinseln zurückgekehrt war, um das Jubiläum der Königin zu feiern, hat ihr Haar zu diesem Anlass zu einem niedrigen Pferdeschwanz getrocknet.

Sie entschied sich für ein neutrales Make-up und setzte in Erwartung des warmen Wetters eine Sonnenbrille auf.

Heute ist der dritte Tag der Royal Windsor Horse Show, eines der beliebtesten Events der Queen in diesem Jahr.

Sophie Wessex sah heute Morgen begeistert aus, als sie mit ihrem Ehemann Prinz Edward und ihrer Tochter Lady Louise am dritten Tag der Royal Windsor Horse Show ankam.

Die Gräfin machte eine elegante Figur, als sie mit ihrer Familie die Fahrhürde inspizierte, nachdem die Königin am Freitag an der Parade teilgenommen hatte – ihrem ersten öffentlichen Auftritt, seit sie die Parlamentseröffnung verpasst hatte.

Die Gräfin machte eine elegante Figur, als sie mit ihrer Familie die Fahrhürde inspizierte, nachdem die Königin am Freitag an der Parade teilgenommen hatte – ihrem ersten öffentlichen Auftritt, seit sie die Parlamentseröffnung verpasst hatte.

Sophie wurde von ihrer 18-jährigen Tochter Lady Louise begleitet, die ein blau kariertes Oberteil und eine helle Hose trug.

Sophie wurde von ihrer 18-jährigen Tochter Lady Louise begleitet, die ein blau kariertes Oberteil und eine helle Hose trug.

Ihre Majestät nahm am Freitag selbst an den Feierlichkeiten teil, trotz anhaltender Mobilitätsprobleme, die dazu führten, dass sie die offizielle Eröffnung des Parlaments am Dienstag verpasste.

Die 96-Jährige klatschte und jubelte bei ihrer Ankunft in ihrem Range Rover und schloss ihr Fenster, um begeistert mit anderen Festivalbesuchern zu sprechen, die das Event in den letzten 79 Jahren nie verpasst hatten.

Die Menge der Royal Windsor-Pferdeshow sah genauso aufgeregt aus, sie bei der Veranstaltung zu sehen, und sie wird auch von ihrem 73-jährigen Ehemann, Prinz Philip, geliebt, der im vergangenen April im Alter von 99 Jahren starb.

Die Wessexes waren auch am Freitag anwesend, wo Sophie gesehen wurde, wie sie Fotos von ihrer Tochter Lady Louise machte, als sie die Kutsche des Herzogs von Edinburgh fuhr und die hundertjährige Parade der Fell Pony Society anführte.

Die Gräfin, die kürzlich von einer Reise zu den Kanalinseln zurückgekehrt war, um das Jubiläum der Königin zu feiern, hat ihr Haar zu diesem Anlass zu einem niedrigen Pferdeschwanz getrocknet.

Die Gräfin, die kürzlich von einer Reise zu den Kanalinseln zurückgekehrt war, um das Jubiläum der Königin zu feiern, hat ihr Haar zu diesem Anlass zu einem niedrigen Pferdeschwanz getrocknet.

Sophie Wessex

Sophie Wessex

Sophie Wessex posiert mit ihrer Familie, nachdem sie am Samstagmorgen bei der Royal Windsor Horse Show angekommen ist

Heute ist der dritte Tag der Royal Windsor Horse Show, eines der beliebtesten Events der Queen in diesem Jahr

Heute ist der dritte Tag der Royal Windsor Horse Show, eines der beliebtesten Events der Queen in diesem Jahr

Prinz Edward lächelt, als er am Samstag die Royal Windsor Horse Show besichtigt

Prinz Edward lächelt, als er am Samstag die Royal Windsor Horse Show besichtigt

Der Earl of Wessex mit seiner Tochter Lady Louise Windsor bei der Royal Windsor Horse Show am Samstag

Der Earl of Wessex mit seiner Tochter Lady Louise Windsor bei der Royal Windsor Horse Show am Samstag

Die Familie besuchte am Freitag zusammen mit der Queen auch die Royal Windsor Horse Show

Die Familie besuchte am Freitag zusammen mit der Queen auch die Royal Windsor Horse Show

Bereiten Sie das Wetter für später am Tag vor und Sophie Wessex setzte eine stilvolle Sonnenbrille auf

Bereiten Sie das Wetter für später am Tag vor und Sophie Wessex setzte eine stilvolle Sonnenbrille auf

Louise lebt mit ihren Eltern, Prinz Edward und Sophie Wessex, und ihrem jüngeren Bruder James, Viscount Severn, in Bagshott Park, Surrey, nur wenige Kilometer von Windsor entfernt.

Es wird angenommen, dass die junge Königin, die an Streitwagenfahrwettbewerben teilnimmt, ihr Interesse am Wagenfahren vom Herzog von Edinburgh geerbt hat, der maßgeblich dazu beigetragen hat, das Wagenfahren als Sport in Großbritannien zu etablieren.

Und Louise tritt weiterhin in seine Fußstapfen: Anfang dieses Monats nahm sie an den British Indoor Driving Championships teil.

Ihre Majestät nahm am Freitag selbst an den Feierlichkeiten teil, trotz anhaltender Mobilitätsprobleme, die dazu führten, dass sie die offizielle Eröffnung des Parlaments am Dienstag verpasste.

Ihre Majestät nahm am Freitag selbst an den Feierlichkeiten teil, trotz anhaltender Mobilitätsprobleme, die dazu führten, dass sie die offizielle Eröffnung des Parlaments am Dienstag verpasste.

Die Wessexes waren am Freitag ebenfalls anwesend, als Sophie gesehen wurde, wie sie Fotos von ihrer Tochter Lady Louise machte, als sie die Kutsche des Herzogs von Edinburgh fuhr und die hundertjährige Parade der Fell Pony Society anführte.

Die Wessexes waren am Freitag ebenfalls anwesend, als Sophie gesehen wurde, wie sie Fotos von ihrer Tochter Lady Louise machte, als sie die Kutsche des Herzogs von Edinburgh fuhr und die hundertjährige Parade der Fell Pony Society anführte.

Lady Louise wurde beim Fahren einer Kutsche bei der Royal Windsor Horse Show fotografiert, die angeblich die Lieblingsveranstaltung der Königin ist.

Lady Louise wurde beim Fahren einer Kutsche bei der Royal Windsor Horse Show fotografiert, die angeblich die Lieblingsveranstaltung der Königin ist.

Renee Boncin nimmt an der International Land Rover Driving Competition bei der Royal Windsor Horse Show teil

Renee Boncin nimmt an der International Land Rover Driving Competition bei der Royal Windsor Horse Show teil

Die Teilnehmer treten in der Rheinführenden Offenen Klasse in Mountain and Moreland Moreland bei der Royal Windsor Horse Show an

Die Teilnehmer treten bei der Royal Windsor Horse Show in Mountain and Moreland Moorland in der Rheinführenden Offenen Klasse an

Buggy-Fahren war in der Vergangenheit seit den 1970er Jahren eine der Lieblingszeiten von Prinz Philip, und er fuhr Buggy-Rennen in der Nähe von Norfolk, bevor er Großbritannien bei mehreren Welt- und Europameisterschaften vertrat.

Im Mai 2017 sprach Prinz Philip darüber, wie er das Steuer eines Buggys übernahm, als er im Alter von 50 Jahren aufhörte, Polo zu spielen.

Er sagte: „Ich habe mich umgesehen, um zu sehen, was als nächstes kommt, ich wusste nicht, was verfügbar ist. Und plötzlich dachte ich: Nun, wir haben Pferde und Kutschen, also warum nicht mal ausprobieren.

„Also habe ich mir vier Pferde aus den Ställen in London geliehen, sie nach Norfolk gebracht und geübt und gedacht – warum nicht?“

Die Teilnehmer treten in der Rheinführenden Offenen Klasse in Mountain and Moreland Moreland bei der Royal Windsor Horse Show an

Die Teilnehmer treten in der Rheinführenden Offenen Klasse in Mountain and Moreland Moreland bei der Royal Windsor Horse Show an

Hans Heus nimmt am Land Roar International Driving Contest auf der Royal Windsor Horse Show teil

Hans Heus nimmt am Land Roar International Driving Contest auf der Royal Windsor Horse Show teil

Ein Konkurrent nimmt am Land Roar International Driving Contest auf der Royal Windsor Horse Show teil

Ein Konkurrent nimmt am Land Roar International Driving Contest auf der Royal Windsor Horse Show teil