Januar 30, 2023

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Stevie Nicks von Fleetwood Mac tritt beim San Francisco Concert auf

Dan Gentiles Foto

Auf diesem Aktenfoto vom 26. Januar 2018 sind Sänger Stevie Nicks (Mitte), John McPhee und Mick Fleetwood (rechts) von Fleetwood Mac bei der MusiCares-Ehrungsgala zur Person des Jahres 2018 zu Ehren von Fleetwood Mac in New York zu sehen.

Evan Agostini/Associated Press

der Golfgebiet Wir können davon ausgehen, dass er diesen Frühling einen Auftritt von Fleetwood Macs Sirene Stevie Nicks beehren wird. Im Rahmen einer 14-tägigen nationalen Tour wird der legendäre Singer-Songwriter auftreten San Francisco Chase Center am 23. März, gefolgt von einer zweiten Show in Nordkalifornien am 26. März im Golden 1 Center in Sacramento.

Stevie Nicks tritt am 24. Februar 2019 im Spectrum Center in Charlotte, NC, auf

Stevie Nicks tritt am 24. Februar 2019 im Spectrum Center in Charlotte, NC, auf

Jeff Senner/TNS

Nicks, die 1974 zu Fleetwood Mac kam und 1990 ausstieg, begann in den 1980er Jahren mit der Veröffentlichung von Soloalben und hat eine bunte Karriere hinter sich, seit sie sich von ihren ehemaligen Bandkollegen getrennt hat. Abgesehen von Fleetwood Mac-Hits wie „Dreams“ (das dank eines viralen TikTok-Videos eine Renaissance erlebt hat) und „Landslide“ (in unzähligen Covers verewigt, vor allem von The Chicks), umfasste Nicks’ Solo-Diskographie Songs wie „Stand Back“. und „Edge of Seventeen“, das kürzlich auf Miley Cyrus‘ 2020er Album „Plastic Hearts“ remixt wurde. Nicks letztes Album war Live in Concert: The 24 Karat Gold Tour, das 17 Alben umfasste. Lieder Zusammengestellt aus ihrer internationalen Tour 2016-2017.



Nicks wurde kürzlich im Juni 2022 im Shoreline Amphitheatre in Mountain View in der Bay Area uraufgeführt. Vor diesem Datum sollte sie 2020 und 2021 beim BottleRock Festival im Napa Valley auftreten, aber beide Veranstaltungen wurden aufgrund von COVID-19-Bedenken abgesagt.

Tickets für die Show im Chase Center gehen offiziell am Freitag, den 27. Januar um 10 Uhr in den Verkauf.



Siehe auch  Anne Heche: Los Angeles County Detective Judges Tod bei Unfall