Dezember 8, 2022

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Texas-Schulschütze Salvador Ramos „Gewalt gegen Frauen“

Keena Baxter hat bestritten, vom „bizarren“ Salvador Ramos zu kommen.

„Er war mit meinem Ex-Freund zusammen. Dann haben sie sich getrennt“, sagte Baxter, 17. Erzählte den San Antonio Express News. „Dann versuchte er danach, mit mir klarzukommen, aber ich sagte ihm, ich sei nicht da, weil er immer dieses exzentrische Gefühl hatte.

Ramos, 18, Dienstag Massaker an 19 Grundschülern und zwei Lehrern Als er an der Rob Elementary School in Wolverhampton, Texas, bei der schlimmsten Schulschießerei in Amerika seit 2012 explodierte.

Baxter sagte, Ramos sei unberechenbar und gewalttätig gewesen, wenn er mit seinem Freund ausgegangen sei.

„Sie hat mir gesagt, dass er Angst hat“, sagte Baxter. „Als würde er so gewalttätig sein. Wenn er die Beherrschung verliert, hat sie wirklich Angst um sein Leben.

„Er wird ihr diese schlechten Nachrichten schicken, in denen er super süß sein wird, bis er sie anschreit.“

„Er ist total aggressiv und gewalttätig“, fügte Baxter hinzu. „Er versucht, gegen Frauen zu kämpfen. Er versucht, gegen jeden zu kämpfen, der nein sagt – er wird verrückt, wenn er sich nicht durchsetzt, besonders wenn er an Gewalt gegen Frauen beteiligt ist.

Trauernde versammelten sich nach der Massenerschießung an einem Denkmal auf dem Wolde Town Square.
James Kay für die NY Post

Eine der Frauen, Crystal Fauds, 17, war Schülerin der Wolde High School.

Ramos hat ihr nach einem Streit mit ihrem Ex-Freund in den sozialen Medien in Kommentaren auf Instagram gedroht, ihr Schaden zuzufügen.

Kinder laufen sicher während einer Massenerschießung auf Rob Elementary.
Kinder laufen sicher während einer Massenerschießung auf Rob Elementary.
REUTERS via Pete Luna / Wolde Leader-News

„Das ist uns damals einfach aufgefallen. Ich wollte ihn nie provozieren oder so“, sagte Fawetz am Freitag. „Er war ohne Grund aggressiv.“ Ich unterbrach ihn.

Salvador Ramos wurde von der Polizei getötet.
Salvador Ramos wurde von der Polizei getötet.
salv8dor_ / Instagram

Fauds hörte auch von Ramos, der seine Ex-Freundin belästigte, nachdem er sich getrennt hatte.

Siehe auch  Nationaler Unterschriftentag 2021: Live-Ankündigungen, Rekrutierungsrangliste für College-Football, Erstunterzeichnungsfrist, Klassen

„Ein anderer Freund von mir, während er mit ihm (Ramos) arbeitete, hatte einen Zwischenfall zwischen einer Freundin und einem Freund – (Ramos) versuchte, sich mit seiner Freundin zu streiten“, sagte Fauds gegenüber The Express News. „Es ist wirklich nichts. Das liegt daran, dass er so aggressiv war.“

Dies ist nicht das erste Mal, dass seine Zeitgenossen es beschrieben haben Instabiles Verhalten von Ramos.

Santos Valdes Jr., 18, sagte, sie seien nah dran, bis der zukünftige Schütze die Spuren verließ. Ramos spielte eines Tages mit Schnittwunden im Gesicht Basketball im Park. Er erzählte Valdes zuerst, dass er von seiner Katze gekratzt worden war, und enthüllte dann die Wahrheit – er tat es „Just for fun“ schnitt er sich.“

Baxter sagte, ein Video von Ramos, der eine tote Katze auf dem Beifahrersitz eines Autos hochhebt, sei im Umlauf. Fouts sagte, er habe TikTok-Videos gesehen, die von Ramos gepostet wurden, der Boxhandschuhe trug und gegen die Wand schlug.

Ramos hat in den sozialen Medien über seine Waffen gepostet.
Ramos hat in den sozialen Medien über seine Waffen gepostet.
salv8dor_ / Instagram

„Er war sehr gestresst“, erinnerte sich Fouts. „Wenn du ihn etwas fragst oder er versucht, dich abzuholen oder dir etwas zu sagen, wenn du ihm keine Reaktion gibst, wird er wütend … (er) war sehr gestresst und sehr aggressiv.“

Unter Gymnasiasten kursieren Gerüchte, dass Ramos wütend war, dass er seinen Abschluss nicht machen konnte. Berichten zufolge hat er die High School abgebrochen, aber Baxter hat ihn letzten Monat in der Schule gesehen. Foutz erinnerte sich, ihn letzten Herbst auf dem Campus gesehen zu haben.

„Um ehrlich zu sein, habe ich nicht zweimal über dieses Baby nachgedacht“, sagte Baxter. „Ich kenne dieses Kind seit einem Jahr nicht mehr. Er kam aus dem Nichts.

Siehe auch  Drama-Videoaufnahme von 10 Menschen, die getötet wurden, als ein Stein auf ein Touristenboot in Brasilien fiel

Beide Frauen nannten Ramos „einsam ohne Freunde“.

„Diejenigen, die versuchten, mit ihm befreundet zu sein, hat er erschreckt“, sagte Fouts. „Er ist wirklich ein Tyrann. Wenn du ihm nicht gibst, was er will, ist er ein Tyrann für dich.

„Er hat keine Freunde“, sagte Baxter. „Um ehrlich zu sein, hat niemand mit ihm gesprochen, weil die Leute wirklich Angst vor ihm hatten.

Ein Polizeibeamter zeigt eine Grafik, die Ramos zeigt, wie er in die Rob-Grundschule geht.
Ein Polizeibeamter zeigt eine Grafik, die Ramos zeigt, wie er die Rob Elementary School betritt.
EPA

Tatsächlich dachten einige Schüler, dass, wenn es ein Ziel für diese Art von Tragödie gäbe, es die High School wäre.

„Wir dachten alle, sie würden es für die Highschool machen – weil Drohungen vor uns gekommen sind“, sagte er. „Aber nicht für die Kinder. Wir hätten es sein sollen. Es gab keinen Grund, diese Kinder zu verletzen.

Das Haus von Salvador Ramos wird vom FBI durchsucht.
Das Haus von Salvador Ramos wird vom FBI durchsucht.
Kevin C. für die NY Post. Tiefen

„Keiner von uns ist so. Keiner von uns hat diese Art von Hass in seinem Herzen, so etwas zu tun oder zu wissen, wie es passieren konnte.