September 24, 2023

Citystuff Magazin

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Zelda Speedrunner besiegt Kingdom Tears in weniger als einer Stunde

Foto: Nintendo Live/Nintendo

The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom erschien vor weniger als einem Monat und es sieht so aus, als würden die Schnellläufer ihre Zeiten bereits exponentiell verbessern.

Nach einer Geschichte über eine Person, die das Spiel in nur 94 Minuten nach Veröffentlichung abgeschlossen hat, ist es Speedrunner „Zdi“ nun gelungen, die Fortsetzung von Breath of the Wild (auf „Any%“ in Version 1.1.1) in nur 59 Minuten und 22 Sekunden zu schlagen. Anscheinend ist sie ganze drei Minuten schneller als die vorherige Weltrekordhalterin und wiederum knapp eine Stunde!

Sie können alles im Video unten in Aktion sehen, aber denken Sie daran, dass es eine Story und Spoiler zum Finale gibt. Mehr als die Hälfte des Laufs besteht eigentlich nur aus einem Sprinter, der durch den Startabschnitt von Great Sky Island voranschreitet. Darüber hinaus gibt es beim Spielen mit Waffen Tricks, die es Link ermöglichen, sich am Boden schneller zu bewegen.

Also, los geht’s: Wenn Sie eine Stunde Zeit haben, ist Kingdom Tears eine einfache Möglichkeit, diese zu überwinden. Natürlich machen wir nur Spaß! Der Umfang von Links neuem Auftritt ist absolut gewaltig, und wenn Sie kein erfahrener Speedrunner sind, der gerne gegen die Zeit antritt, werden Sie wahrscheinlich Monate brauchen, um nur ein Spiel zu absolvieren.